1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von oldie62, 18. März 2011.

  1. oldie62

    oldie62 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    durch einen Umzug komme ich gerade in Endscheidungsnot.

    Bin momentan sehr zufrieden mit Entertain und VDSL 50000.

    Ich ziehe kurzfristig um und in der neuen Wohnung gibt es bereits Kabelanschluss. Bei der Telekom läuft in 4 Monaten mein Vertrag aus. Bei einem Umzug muss ich eine neue MVLZ akzeptieren. Ich hätte gerne meinen Vertrag normal zu Ende geführt, und so beide testen können.

    Jetzt habe ich von Kabel Deutschland ein "unschlagbares Angebot" erhalten und trotzdem zögere ich noch ein wenig.

    1. Ist Kabel so stabil wie VDSL und Entertain?
    2. Ist das Fernsehen ähnlich gut?
    3. Ist der Recorder i.O. oder soll man lieber einen anderen anschaffen?
    4. Wenn einen neuen Recorder, dann welchen? Mittelklasse!

    Um nützliche Tipps würde ich mich freuen.

    Grüße
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Es kommt darauf an, was du sehen möchtest.. ich habe auch noch Entertain, ist aber gekündigt.
    Habe auch ein SKY Abo, also bleibt bei mir nur die KDG übrig.

    Was ich bei Entertain besser finde:
    Bild ist besser (bei den SD Sendern der privaten)
    Und die Programmierung der Settop-Box übers Inet.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Das geht bei Kabel genauso (mit der richtigen Box).
     
  4. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Gibts da auch ne APP um es übers Smartphone zu programmieren? Ich glaube nicht. :D
    IMHO müßte auch dazu der Receiver städnig on sein, oder?
    Und man müßte dem Receiver ne feste IP zu ordnen, oder?

    Das brauch man bei Entertain nicht
     
  5. TimoT

    TimoT Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Für Technisat gibt es die auf jeden Fall.
    Auch, wenn das einrichten sehr mühevoll ist ... *stöhn*
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Das macht man ja sowieso immer.
    Nein, nur dann wenn er programmiert werden soll.
    Per Smartfone, sollte das ebenso funktionieren es spricht nichts dagegen. Irgendwelche Apps habe ich da schon gesehen. Aber ich habe kein Smarfone ich habe nur ein richtiges Handy. ;)
    Weil die IP vom Anbieter zugewiesen wird.
    Ich sehe keine Vorteile bei Entertein, eher nur Nachteile. (Filme können nicht archiviert werden usw.)
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.371
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Wieso können Filme nicht archiviert werden? Sie können mit dem DVD-Recorder bestens archiviert werden!:love:
     
  8. MarioLpz.

    MarioLpz. Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Mein Kollege hat von DVD Recorder auf Technisat mit Festplatte und HDMI umgestellt. Der Grund war die Bildqualität! Hat er seinen DVD Recorder sicher falsch bedient? HD Aufnahme? Ich wollte von Primacom zu Telekom wechseln, es gab nicht nur einen Grund bei Primacom zu bleiben.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.389
    Zustimmungen:
    6.316
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Wer macht denn so einen Quatsch der Reanalogisierung.
     
  10. Seidi

    Seidi Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Entertain vs. Kabel (Kabeldeutschland)

    Also für mich gibts nur Kabel oder Sat. Alleine schon wegen Sky, das ich heute nicht mehr missen mag. Dem IPTV kram egal welcher Anbieter, kann ich nicht wirklich viel abgewinnen.
     

Diese Seite empfehlen