1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain TV (Plus) : Als Bestandskunde lebenslang ein Depp?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von watis, 12. November 2016.

  1. watis

    watis Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Haben nun VDSL 100 (endlich) in unserem "Gebiet" ! Sofort den Tarifwechsel gestellt und neu das Entertain Plus beantragt!

    MagentaZuhause L mit EntertainTV (Plus)
    Die Preise für Bestandskunden (dazu gehöre ich) beträgt
    1.-24. Monat 54,95 + 4,95 Media Receiver 400 = 59,90
    ab dem 25. Monat 59,95 + 4,95 Media receiver 400 = 64,90

    Die Preise für Neukunden:
    1.-12. Monat 19,95 + 14,95 (inkl. Media Receiver 400) = 34,90
    ab dem 13 . Monat 44,95 + 14,95 (inkl. Media Receiver 400) = 59,90
    Habe den Vertrag auch so bei einem Bekannten gesehen, wechselt zur Telekom!
    Keine Änderung ab dem 25. Monat!

    z.Zt. bezahlen Neukunden, ein Jahr gar nichts für das Entertain Plus, nur für den MediaReceiver!
    Aber ab dem 13. Monat, gilt weiterhin 59,95
    1.-12. Monat 19,95 + 4,95 = 24,90
    b dem 13 . Monat 44,95 + 14,95 (inkl. Media Receiver 400) = 59,90


    Je nachdem, wie man bestellt (online, telefonisch, Telekom-Shop) lassen sich noch Rabatte rausholen, z.B. 10% Online-Rabatt, diese sind aber befristet auf 12 , höchstens 24 Monate!

    Das man als Neukunde oft Vergünstigungen erhält, ist ja verständlich, aber das man gegenüber Bestandskunden davon lebenslang profitiert? Das kann ja wohl nicht sein!
    Ab dem 25. Monat bezahlt ein Bestandskunde also 5 Euro mehr , als der (ehemalige ) Neukunde, vermutlich selbst bei einer evtl. Preisanpassung.............Und das lebenslang (natürlich nur solange er Entertain Plus hat)......Das ist doch ein Witz!
    Da hat wohl bei der Telekom jemand nicht seine Hausaufgaben gemacht? Liegt wohl daran, dass bei den Neukunden der MediaReceiver inklusive ist, bei den Bestandskunden zuzüglich.....


    Hier zum nachlesen (Von der Telekom - Homepage):

    Bestandskunde:
    • Angebot gilt bei Buchung eines MagentaZuhause L mit Entertain TV Plus Pakets bis zum 15.01.2017.
    • MagentaZuhause L mit Entertain TV Plus kostet in den ersten 24 Monaten 54,95 Euro/Monat, ab dem 25. Monat 59,95 Euro/Monat.
    • Bei Buchung von MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus erfolgt eine Einmalgutschrift i.H. 120 €. Dies entspricht „EntertainTV inkl. HD-Receiver für ein Jahr ohne Aufpreis“. Dieses Angebot gilt nur für Entertain-Neukunden. Die Gutschrift erfolgt auf einer der nächsten Telekom Rechnungen.
    • Voraussetzung sind der HD-Receiver (zuzüglich 4,95 Euro/Monat) und ein geeigneter Router. Ggf. Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro.
    • Die Mindestvertragslaufzeit MagentaZuhause L mit Entertain TV Plus beträgt 24 Monate, für den HD-Receiver 12 Monate.
    • MagentaZuhause L mit Entertain TV Plus ist in fast allen Anschlussbereichen verfügbar.
    • Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit

    Neukunde:

    MagentaZuhause L EntertainTV Plus
    • Angebot gilt für Breitband-Neukunden, die in den letzten drei Monaten keinen Breitbandanschluss bei der Telekom hatten, bei Buchung von MagentaZuhause L bis zum 15.01.2017
    • MagentaZuhause L kostet in den ersten 12 Monaten 19,95 €/Monat, danach 44,95 €/Monat
    • Der Aufpreis für MagentaZuhause L mit EntertainTV (Plus) beträgt 14,95 € /Monat (inkl. 4,95 €/Monat für den HD-Receiver).
    • Die Funktion, laufende Sendungen von Beginn zu starten (Restart), sowie die Funktion, Sendungen bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung abzuspielen (7 Tage Replay), stehen nicht bei allen Sendern und innerhalb der verfügbaren Sender nicht bei allen Sendungen bereit.
    • Bei Buchung von MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus erfolgt eine Einmalgutschrift i.H. 120 €. Dies entspricht „EntertainTV inkl. HD-Receiver für ein Jahr ohne Aufpreis“. Dieses Angebot gilt nur für Entertain-Neukunden. Die Gutschrift erfolgt auf einer der nächsten Telekom Rechnungen.
    • Voraussetzung ist ein geeigneter Router. Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €.
    • Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €.
    • Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause 24 Monate, für den HD-Receiver 12 Monate. Ab dem 13. Monat der Mindestvertragslaufzeit kann auf Wunsch innerhalb der Tarifgruppe (bspw. MagentaZuhause mit EntertainTV (Plus)) in einen Tarif mit geringerer Bandbreite gewechselt werden. Die Mindestvertragslaufzeit des neuen Tarifs beträgt 24 Monate.
    • MagentaZuhause L ist in einigen Anschlussbereichen verfügbar
    • Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit
    • Bei Online-Bestellung erhalten MagentaZuhause Breitband- und/oder EntertainTV-Neukunden für die ersten 12 Monate einen zusätzlichen Rabatt von 10 % auf den monatlichen Grundpreis, der als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben wird. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2016
  2. trudhil

    trudhil Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Modem - Router - PC
    Das ist doch normal, als Bestandskunde bist kaum in der Lage zu wechseln, wohin auch, entweder ist das Angebot nicht passend bei alternativen DSL Anbietern, oder du hast keine Möglichkeit auf den präferierten Kabelanbieter zu wechseln da diese ihr Gebiet aufgeteilt haben, weiterhin das Problem das es kaum frei käufliche Kabelmodem gibt, die eurodocsis 3.0 beherrschen, der eigene Router hinter dem Modem also nicht machbar ist.

    Bei einer solchen Marktmacht weniger Anbieter ist der Kunde als schwächster Marktteilnehmer eben dem Profitstreben der Konzerne ausgeliefert, und das in jedem Wirtschaftsbereich, solange dieses Wirtschaftssystem allerdings von einer großen Mehrheit begrüßt wird, wären Telekom und Co. dämlich ihr Geschäftsmodell zu ändern.

    Der Verbraucher hats übrigens auch ein bischen in der Hand, wer braucht denn wirklich Entertain, wenns Sat gibt, wer braucht den wirklich Fire TV, Sky usw. außer man schaut ständig in die TVRöhre, aber dann braucht man sich eben nicht zu wundern das man über kurz oder lang in die Röhre schaut
     
    alter sachse gefällt das.
  3. tkedm

    tkedm Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    53
    Du kannst dir vor Ende der MVLZ bzw. wenn du kündigst ja auch wieder ein Angebot einholen und somit wieder von Rabatten profitieren.

    Das einzige, was mir monatlich beim Blick auf die Rechnung immer die Magensäure hochschießen lässt, sind diese abzockmäßigen Mietgebühren für die Receiver.
    10 € für zwei Receiver dafür, dass man diese minderwertigen Boxen verwenden MUSS. Hier hat die Telekom wirklich eine Gelddruckmaschine gefunden.
     
  4. Crashboy

    Crashboy Silber Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain Premium (4) Universal mit VDSL 50, Liga total! SD, 1 Mediareceiver MR300, 1 Mediareceiver X301T, Speedport W700V + 300 HS, Speedport W100 Bridge, Sony KDL 40 EX 505 LCD-TV
    In VDSL-/Vectoring-Ausbaugebieten gibts in der Regel aber immer Aktionspreise, die unter dem AGB-Preis liegen. Auf jeden Fall solltest Du 120 Euro bekommen, die sind derzeit im System für Wechsel auf das neue Entertain TV Plus.
     
  5. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    1.601
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also Bestandskunde 120 Euro? Ich bekomm nur 69,95 Wechsel Gebühr und Entertain Plus für 44,95 angezeigt. Aber nur wenn ich über ein Spezial Link gehe den es via EMAIL gab. Via Kundencenter alles beim alten. 49,95
     
  6. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    53
    Die 120€ gibt es nur für neue Entertain Kunden. Also kein (Alt-)Entertain im Bestand und auch nur bei VDSL Verfügbarkeit.
     
  7. Crashboy

    Crashboy Silber Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain Premium (4) Universal mit VDSL 50, Liga total! SD, 1 Mediareceiver MR300, 1 Mediareceiver X301T, Speedport W700V + 300 HS, Speedport W100 Bridge, Sony KDL 40 EX 505 LCD-TV
    F
    Nee... sobald ein Upgrade stattfindet (Entertain Comfort auf Mag ZH M mit TV Plus) oder die Geschwindigkeit erhöht wird, sind die 120 Euro im System...
     
  8. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    53
    Im System ja, erlaubt zu buchen nein!!!
    Aber buch man ruhig :)

    Für dein Beispiel sind 60€ erlaubt.
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    1.601
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wie erwähnt scheint auf den Normalen Online Weg (Kundencenter,www.telekom.de) nur 69,95 als Bereitsstellungs Kosten. Nichts Gutschrift oder so
     
  10. MarcH30MA

    MarcH30MA Silber Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe beim Start von DSL 100 in meinem VDSL-/Vectoring-Ausbaugebiet auch im Shop Sonderpreise bekommen und bezahle aktuell 34,90 Euro.
     

Diese Seite empfehlen