1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von MartinP, 24. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Anzeige
    Hallo,
    habe vor einigen Monaten ein Upgrade unseres alten DSL-Vertrages auf Entertain mit DSL 16+ gemacht.
    Wollte eigentlich nur die höhere Datenrate.
    Durch den Thread über den VLC-Player angeregt, wollte ich das Streaming der ÖR-Fernsehsender nun aber auch mal probieren.

    Aber es kommt kein einziges Bit an Daten beim VLC-Player an.

    Ich meine, daß es einen Brief von T-Com zur Aktivierung gab, damals meinte ich aber noch "brauch ich nicht".

    Jedenfalls war die Datenrate plötzlich höher, und mein Speedport W701V wurde auch automatisch mit einer neuen Firmware versehen, als ich das im Web-Interface des Speedports eingeschaltet habe. Damit war ich damals zufrieden, und habe nichts weiter verändert.

    Also: muss man das Streaming irgendwie aktivieren?
     
  2. SmokeyDalton

    SmokeyDalton Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

    nein. Wenn Du wirklich am DSL 16 plus hängst, mit einem Entertain-Tarif, dann sollte der Zugriff auf die ÖR mit Hilfe des VLC möglich sein.
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.307
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

    Was hast Du für einen PC und Betriebssystem? Mit meinem alten Pentium IV mit schlechter Graka lief das auch nicht. Mit meinem neuen mit Vista schon...:)
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

    Hmm,
    ist ein alter Sempron3000 und eine ATI 9200 Graka, Windows XP, also schon etwas angestaubt.

    Ich bin nur etwas verwundert, daß überhaupt nichts übertragen wird.
    Habe erwartet, daß es prinzipiell funktioniert, aber es evtl. Abrisse o. Ä. gibt.
     
  5. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.659
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

    Hallo,

    eigentlich sollte es auch mit einem älteren PC funktionieren. Welche Version vom VLC Player hast du? Mit der neusten Version funktioniert es. Hast du auch das Übertragungsprotokoll auf RTP gesetzt? Port 10000?
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.672
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

    Ja,
    RTP und Port 10000 sind/waren eingestellt.
    VLC-Player hatte ich zuerst eine ältere, und habe dann von der Projektseite am letzten Wochenende das Aktuellste heruntergeladen und darüber-Installiert.
    Ich habe dann auch noch einige Varianten anderer IP-Adressen aus anderen Internet-Foren ausprobiert, jeweils mit Port 10000, immer keinen Erfolg.

    Firewall habe ich für den VLC-Player freigegeben.
    Muss man irgendetwas im Speedport freischalten? Laut Forum sollte das ja ohne gehen, mit der aktuellen Firmware.
     
  7. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.659
    Zustimmungen:
    1.161
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Entertain Registrierung/Freischaltung nötig?

    Hmm.

    Hast du beim Speedport irgendwelche Firewalleinstellungen eingestellt? UDP oder TCP Ports gesperrt? Hast du vlt. noch andere Firewalls? Hast du bei Windows evntl. irgendwelche Dienste bei Windows abgeschaltet?

    Ich kann dir auch in dieser Hinsicht nicht so weit helfen. Vlt. kann jemand der bisl VLC versierter ist dir weiterhelfen. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen