1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain MediaReceiver 303 Ton Problem

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von ronny7321, 4. Mai 2016.

  1. ronny7321

    ronny7321 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    mir ist folgendes merkwürdiges Verhalten meines Sharp TV aufgefallen.

    Ich habe die Fernbedienung des MediaReceiver 303 so programmiert, das die Lautstärke über den TV geregelt wird.

    Wenn ich Mute drücke geht der Ton natürlich weg und wenn ich gleich wieder Mute drücke ist der Ton wieder da, wie vorher.

    Wenn ich jetzt aber Mute drücke und drücke später , nach ner halben Stunde oder so, wieder auf Mute dann müsste der Ton ja wieder wie vorher eingestellt

    da sein. Ist er aber nicht, denn jetzt ist der Ton von alleine auf Null runter geregelt worden. Also Mute Taste drücken und Ton ist weg. Gleich wieder drücken Ton wie vorher da. Mute Taste drücken ,Ton ist aus. Wenn ich jetzt länger warte und drücke Mute kommt kein Ton, denn TV Ton komplett auf Null runter. Komisch, ich hatte vorher den Sky Receiver ,da gabs das nicht. Kennt jemand das Problem?

    Danke schonmal.

    Ronny
     
  2. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    53
    Hallo Ronny,

    schade, dass ich deinen Beitrag so spät sehe.

    Das Fehlverhalten klingt in der Tat sehr seltsam. Wie sieht es aktuell aus? Hast du bereits alle vorhandenen Endgeräte einmal komplett vom Strom getrennt? Eine richtige Erklärung habe ich für das Verhalten der programmierten Fernbedienung nicht.

    Ich danke für deine Rückmeldung!

    Viele Grüße

    Natalie P. von Telekom hilft
     

Diese Seite empfehlen