1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain HDMI Problem und kleine Schönheitsfehler

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von modifikation, 24. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. modifikation

    modifikation Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin neu hier und auch bin ich neuer nutzer von T-HOME Entertain Premium VDSL 25.
    Es geht eigentlich alles, ausser eine fehlermeldung hdmi nicht an ihrem tv kompatibel..
    kommt aber nicht, wie bei anderen während des schauen, sondern nur beim erstmaligen starten der box und des tvs..
    der lcd-tv ist ein acer AT3220 (sehr alt, glaube nov 2006).. kann man das irgendwie hinbekommen?
    ich meine, wenn ich am tv dann noch mal die source durchschalte und er wieder auf hdmi1 springt, geht es ganz normal und dies auch 24 std am stück :)

    was mir aber noch mehr zu schaffen macht ist:

    habe starke moiree bildungen bei kleidungen (anzügen) zäunen, also da wo immer parallele symbole und muster vorkommen.
    das bild ist sonst der hammer im gegensatz zu DVB-T :) zu vorher :) dazu kommt noch,
    dass bewegungen (kameraschwenks, autos, personen) mit ein bisschen ruckeln verknüpft werden,
    ist das der de-interlacer vom tv? is halt schon sehr alt..
    er läuft mit dem MR301T auf 1080i @ 25 hz bei 720p @ 50 hz ist der effekt derselbe..
    der tv ist hd-ready und hat eine native auflösung von 1366x768 oder sowas :)
    ist es vllt das minderwertige kabel seitens der t-com, was mtgeliefert wurde?
    ich hab jetzt mal ein vergoldetes kabel (billig war es), hatte ich noch rumfliegen drangehängt, keine besserung.

    also neuer tv? (wenn ich mal geld habe)
    neues teures kabel von könig oder sonstigen firmen?
    oder hat der receiver ne macke?
    besseres netzwerkkabel? im moment von t-com 12 m cat5e (lieferumfang)

    mein pc bildschirm hat leider noch kein hdmi , nur dvi, also kann ich es auch nicht testen..

    verbleibe mit freundlichen einsteiger grüßen :)

    eure modifikation

    p.S.

    hoffe euch reichen die infos, die ich gegeben habe..
    aso und die hd-kopierschutz einstellungen von der box
    habe ich einfach mal auf immer ein geschaltet, da sich nichts
    ändert, ob immer an oder nur auf anfrage hdcp....
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.181
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Entertain HDMI Problem und kleine Schönheitsfehler

    Adapter kostet ca 5€- 15€.
     
  3. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Entertain HDMI Problem und kleine Schönheitsfehler

    Ich habe mal kurz google angeworfen. Scheinbar hat dein TV einige Kinderkrankheiten. Diese werden nicht von allen Käufern, aber vielen berichtet. Hier mal was ich auf die schnelle gefunden habe.

    - Grünstich im Bild
    - Formatumschaltung fehlerhaft
    - allgemein eher schlechtes Bild auch wenn Tests was anderes sagen
    - es gibt scheinbar auch hier und da Fehler beim Videotext

    Was für dich evtl. Interessant sein könnte, wäre das Problem mit der Formatumstellung. Dort laß ich zwar meist vom Scartanschluss, aber auch das man mit der Widetase oder dem switchen der Source das Problem gelöst wurde. Das mit dem durschalten der Quelle klappt bei deinem Problem ja auch. Evtl. ein ähnlich gelagertes Problem. Gehe mal ins Hifi Forum und schaue da nach. Da gibt es mehrere Beiträge zu deinem TV. Vielleicht findest du ja genau dein Problem wieder und vielleicht sogar eine Lösung dafür. Viel Glück.
     
  4. modifikation

    modifikation Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Entertain HDMI Problem und kleine Schönheitsfehler

    mal ne andere sache, dieses stottern bei bewegungen habe ich auch
    am pc mit vlc playern bei den sendern.. wtf.. hängt das evtl doch an meinem anschluss? oder ist es beim vlc genau so schlechte deinterlace und konvert funktion wie bei meinem tv?
     
  5. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Entertain HDMI Problem und kleine Schönheitsfehler

    VLC funktioniert reibungslos. Wenn es bei dir ruckelt, dürfte deine Hardware (Grafikkarte/CPU) zu schwach sein. War bei mir am alten Laptop auch der Fall.
     
  6. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    AW: Entertain HDMI Problem und kleine Schönheitsfehler

    Beim VLC Player kann (und sollte) man das Deinterlacing einstellen. Rechte Maustaste ins Bild, "Deinterlacing" -> "Angleichen" wählen.

    Nichtsdestotrotz entfernt man damit nur die falsch zusammengeführten Linienmuster, ein Ruckeln wird nicht durch Interlacing verursacht. Interlacing-Beispiel: http://www.foolishpassion.org/vidding-tips/images/interlacing.jpg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen