1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain-Box und Upscaling über AV-Receiver

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von drwho, 28. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drwho

    drwho Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe mir einen neuen AV-Receiver gekauft, und zwar den:

    Pioneer VSX AV-modtagere: Billede og lyd i mesterklassen. - Pioneer Deutschland

    Er bietet u.a. das Upscaling auf 1080p

    --->Mit bis zu 4 HDMI-Eingängen und 1080p Upscaling erhalten Sie garantiert die beste Auflösung, ganz egal welche Quelle Sie nutzen.

    Mir ist immer noch nicht ganz klar, in welchen Situationen dieses Upscaling Sinn macht.

    Also wenn ich SD-Programme über die Entertain-Box gucke, die Entertain-Box über HDMI an den AV-Receiver angeschlossen ist, der AV-Receiver wiederum über HDMI an den LCD-Fernseher , will ich

    a) den Ton über den AV-Receiver und meine großen Standboxen hören, das ist vollkommen klar und bedarf keiner Erläuterung, die TV-Lautsprecher schalte ich aus

    b) das Bild wird über den AV-Receiver an den Fernseher über HDMI durchgeschleift, braucht man das diese Upscaling beim SD-Bild oder nicht:confused:
     
  2. Mantrix

    Mantrix Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Pioneer PDP-428XD,
    Onkyo TX NR 906,
    Teufel System-6 THX Select 7.1,
    Humax PDR9700Cpr + Alphacrypt TC,
    Philips DCR 9001/22,
    Speedport W920V,
    Linksys WRT54GS,
    Media Receiver 300 Typ B
    AW: Entertain-Box und Upscaling über AV-Receiver

    Hallo drwho,
    solange kein HD-Inhalt, der auch in 1080 übertragen wird, gesehen wird, wird immer ein
    Upscaling durchgeführt, da das TV nun einmal eine entsprechende Auflösung hat. Ohne
    upscaling hättest Du bei einem SD-Inhalt nur ein sehr kleines Bildchen auf dem TV.
    Wenn Du den MR auf 16:9 und den AV-Receiver auf Paßthrough eingestellt hast, macht das
    TV das upscaling eben selber.
    Anhand der Geräteeinstellungen kannst Du nur entscheiden, welches Gerät das Upscaling
    vornimmt. Es kommt eigentlich nur darauf an, welches Gerät oder welche Gerätekombination
    das beste Ergebnis beim upscaling bringt.
    Du kannst das upscaling z.B. verteilen, so daß 2 Geräte scalieren. Das wäre dann der
    Fall, wenn Du den MR auf 720p einstellst und den AV-Receiver auf 1080p.
    Wäre der AV-Receiver aber auf paßthrough eingestellt, würde das TV das upscaling von
    720p auf 1080p durchführen. Du mußt einfach alle möglichen Kombinationen ausprobieren,
    bis Du das beste Ergebnis erreicht hast.
    Am Besten legst Du Dir eine Liste mit allen Kombinationen an und gehst sie dann Schritt
    für Schritt durch und vergleichst das Ergebnis.

    Grüße aus Dortmund,
    Mantrix
     
  3. drwho

    drwho Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Entertain-Box und Upscaling über AV-Receiver

    Hallo Mantrix,

    vielen Dank für die praktischen Tipps!

    Ich werde mal experimentieren.....
     
  4. drwho

    drwho Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Entertain-Box und Upscaling über AV-Receiver

    Ich habe jetzt die Entertainbox mal auf
    720 p mal auf 1020 i umgestellt und das bild über den receiver an den Fernseher "weitergeleitet".

    Egal ob Arte HD oder ARD/ZDF SD, ich sehe subjektiv keinen Unterschied auf die schnelle
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen