1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entertain Aufnahmefunktion

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von jan_reinhardt, 28. Mai 2016.

  1. jan_reinhardt

    jan_reinhardt Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2015
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LG OLED-TV
    Denon AV-Receiver
    VDSL 100 + Entertain TV Plus mit Media Receiver 400
    Playstation 4
    Anzeige
    Da wollte ich doch gestern abend die letzten 20 Minuten von Let's Dance aufnehmen (über diese Tatsache an sich können wir ein andermal diskutieren), drücke also den roten Aufnahmeknopf und gehe schlafen.

    Und als ich heute morgen wiederkomme, stehen mir 2:03 h Let's Dance als Aufnahme zur Verfügung.
    Aus wissenschaftlicher Neugier frage ich mich, wie da wohl die Zusammenhänge sind? Speichert der Media Receiver 303 das laufende Programm immer zusätzlich auf der Platte? Damit ich zurückspulen kann?

    Und wieso 2:03 Stunden? Das ist eben nicht die komplette Sendung Let's Dance... Der Anfang fehlt, und dank überzogener Live-Sendezeit auch das Ende.
    Gut gemeint, aber eigentlicher Zweck nicht erreicht: ich habs Ende verpasst.
     
    southkorea gefällt das.
  2. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.311
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der Receiver packt alles auf die Platte was folgende Bedingungen beide erfüllt:
    - es gehört laut EPG zur aktuellen Sendung
    - es ist im Timeshift Puffer

    Sprich wenn du erst während der Sendung auf den Kanal gewechselt hast oder mal in der Werbung weggezappt hast, ist erst alles ab dem Zeitpunkt der Rückkehr auf der Aufnahme.

    Und prinzipiell kann der MR auch Live-Programm verlängern, dazu gibt es die EIT p/f - wird aber in der Praxis nur von den ÖR wirklich gepflegt. RTL sendet die Daten zwar auch, aktualisiert sie aber nicht, ist rein ein "digitaler Abdruck" einer klassischen Fernsehzeitschrift.
     
    jan_reinhardt gefällt das.
  3. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich hänge mal meine Frage hier dran. Ich besitze zwar noch Entertain 1.0 und hatte bis zuletzt nie Probleme damit gehabt. Aaaaaber....wieso sind die Aufnahmen nicht mehr zu sehen und die Videorekorderfunktionen sind unauffindbar. Das kann nicht sein, dass alles weg sind. Habe den MR 303 in einem Zug viermal aus- und eingeschaltet und diesen neu starten lassen in der Hoffnung, dass alles wie gehabt wieder funktionieren sollte. Fehlanzeige, keine Videorekorderfunktionen und Aufnahmen waren zu finden.

    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen damit gemacht und wie wurden diese Fehler behoben?

    Wollte mir nur eine lustige Szene von Ronaldo noch einmal anschauen, aber es wurde mir angezeigt, dass die Videorekorderfunktion gerade starten würde. Wie denn auch, wenn gar keine Funktionen nicht mehr vorhanden waren....
     
  4. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    113
    Punkte für Erfolge:
    53
    Receivertausch vor Kurzem gehabt?
     
  5. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    Eindeutig nein, da ich diesen MR 300 schon seit 2009 habe und bis vor kurzem wie gesagt nie Probleme damit hatte. Aber seit kurzem sind die Aufnahmen und Programmiermöglichkeiten nicht mehr sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2016
  6. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.105
    Zustimmungen:
    1.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    Videorecorder normal neu zuweißen? Ich nutze auch 2 MR mit Festplatte. Musste auch hin und her zuweißen aber die Aufnahmen, sobald ich wieder den richtigen MR zugewießen habe, blieben erhalten
     
    Schnirps gefällt das.
  7. Kurz

    Kurz Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Speedport Smart
    MR 400 (1.6)
    MR 200 (1.6)
    devolo dLAN 650 triple+
    devolo dLAN 1200+
    Geht Timeshift noch?
    Sonst hat sich wohl die Festplatte verabschiedet.
     
    Schnirps gefällt das.
  8. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wie sollte ich es zuweisen, wenn ich nur einen MR habe? :eek:
     
  9. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nein, ich wollte gestern Timeshift machen. Da kam eine Meldung, dass der Videorekorder gerade aktiviert wird.... (n)

    Wenn deine Vermutung richtig sein sollte, dann habe ich wohl in den saueren Apfel gebissen. Shit....Wie kann ich es feststellen, dass die Festplatte in der Tat defekt ist?

    Wenn die Festplatte defekt sein sollte, wie kann ich es umtauschen? Muss ich zwangsläufig den neuen MR400 nehmen? Wenn es so ist, dann müsste ich den Vertrag auf Entertain 2.0 umstellen lassen.
     
  10. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.105
    Zustimmungen:
    1.485
    Punkte für Erfolge:
    163
    Im Menü? Gibt es da nicht die Option? Einstellungen/Media Receiver/Videorekorder zuweißen...
     

Diese Seite empfehlen