1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enterprise

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ehp, 7. September 2006.

  1. ehp

    ehp Junior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Rellingen
    Anzeige
    Hallo,

    überlege, mir die MS Enterprise anzuschaffen.

    Hatte bisher einen Humax 9700, Topfield Masterpiece und nun einen Kathrein UFS 821.
    Der Kathrein läuft m. E. nicht stabil genug. Ansonsten ist es noch das beste der o. g. Geräte.

    Könnt Ihr mir ein paar Fragen zur Enterprise beantworten?

    • Wie schnell bootet sie?
    • Ist sie leise?
    • Wie schnell zappt man?
    • Läuft sie stabil?
    • Kann man springen (Werbung überspringen, nicht spulen)
    • Geht der DVI-Ausgang, um einen TV mit HDMI anzuschließen?
    • Sind die Menüs übersichtlich und gut?
    Danke für Eure Antworten.
     
  2. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Enterprise

    Hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=121766 (komplett lesen)
    findest Du ein paar Antworten. Bilder der Menues findest Du beim Hersteller. Sieht m. E. klasse aus. Lüftergeräusche gibts wohl nicht. Kein Lüfter drin. Beeindruckt hat mich auch der standby Stromverbrauch. Die Hochlaufzeit ist deutlich länger als bei Kathrein, ist aber logisch. Aussagen über die Bildqualität per DVI hätte ich auch gern, besonders im Vergleich zum Kathrein. Laut dem Hersteller gibts die HDTV-tauglichen Tuner leider erst frühestens Ende des Jahres. Ich möchte, wenn schon - denn schon, gleich ein zukunftssicheres Gerät haben und nicht nochmal weggeben müssen. Das Display scheint auch nicht so toll. Da verwöhnt der Kathrein sehr.
     
  3. Tamino

    Tamino Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2002
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Friesland
    Technisches Equipment:
    Enterprise S 250GB
    Galileo 250 GB
    Philips DFR 9000
    Kathrein CAS 90
    Astra / Hotbird
    Philips 37 PW 9830-10
    AW: Enterprise

    [
    Wie schnell bootet sie?
    ... sofort im Bereitschaftsmodus, ca 40 sec. im Standby (hierbei aber auch kein Stromverbrauch
    • Ist sie leise?
    man hört fast nichts, auch der Musikgenuß wird nicht gestört
    • Wie schnell zappt man?
    unter 1 Sec.

    läuft sie stabil?

    ja, im Fernseh-, Radio-, DVD-Betrieb, beim Brennen kann es nochmal zu kleinen Problemen kommen
    • Kann man springen (Werbung überspringen, nicht spulen)
    ja, die Länge der Sprünge kann man einstellen
    • Geht der DVI-Ausgang, um einen TV mit HDMI anzuschließen?
    Ja, mit Adapterkabel
    • Sind die Menüs übersichtlich und gut?
    Die Menues sind erstklassig.

    Nach kurzzeitiger Benutzung meines Panasonic HDB1 ist mir mal wieder aufgefallen, daß dort kaum eine Sendung wirklich vollständig aufgenommen wurde. Das EP bietet einen einstellbaren Vor- und Nachlauf, beim Abspielen beginnt das Gerät immer mit der programmierten Uhrzeit. Sollte dann etwas fehlen , kann man vor- bzw. rückspielen.

    Das Enterprise ist kein Gerät, das man kauft, anschließt und für alle Zukunft vergißt. Es gibt Updates, die man einspielen muß und die Verbesserungen bringen. Heute sind die Geräte trotz kleiner Macken in der Software sehr empfehlenswert. Die ersten Geräte (z.B.meines) hatten noch etliche Software-Macken, gekauft hätte ich es trotzdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2006
  4. TVS

    TVS Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    250
    AW: Enterprise

    @Bittergalle vbmenu_register("postmenu_1596474", true);

    Ein Lüfter ist im Netzteil drin. Der ist aber so leise, das man ihn nicht hört.

    Gruß TVS
     

Diese Seite empfehlen