1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enterprise mit Problemen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von flatp, 14. August 2009.

  1. flatp

    flatp Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin Neuling (seit 6 Monaten) im Umgang mit dem Enterprise System und habe folgende Probleme:

    -Vorgestern hat die LED der Fernbedienung auf einmal angefang wild zu blinken und auch erst wieder aufgehört nachdem ich die Batterien entfernt hatte. Nach dem einlgenen neuer Batterien passierte dann gar nichts mehr, die FB schien tot. Heute dann ein paar Lebenszeichen. Nachdem ich die FB ein wenig unsanft behandelt und die Batterien wieder eingelegt hatte, blinkte die FB 3 oder 4mal kurz um dann wider in das wilde blinken zu verfallen. Hat da vielleicht jemand eine Idee?

    -Fast zeitgleich mit den o.g. Problem friert das Fernsehprogramm alle paar Minuten für ein paar Sekunden ein. Mal ist es schlimmer mal geht es über längere Zeit gut.

    Ich habe vor ein paar Monaten mal eine neue Version der Relax Vision (?) Software aufgespielt, kann aber jetzt nicht mehr kontollieren (aufgrund der Fernbedienungsprobleme) welche Version das war. Kann man die neuste Version irgendwo herunterladen und von wann ist sie?

    Es wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte, meine Frau dreht bald durch :eek: (und das erst Recht wenn sie an den Preis des ganzen denkt).

    Danke und Gruß,
    Peter
     
  2. TVS

    TVS Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Enterprise mit Problemen

    Da die Fernbedienung nur unidirektional arbeitet kann die EP keinen Einfluß darauf haben und wird somit defekt sein.

    Ein Link für die aktuelle Version wurde hier im Forum gerade erst gepostet.

    Ruhig mal andere Beiträge lesen........ :)

    Gruß TVS
     
  3. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Enterprise mit Problemen

    Ist eine Taste verklemmt?
    Nimm mal die Batterieen raus, und drück irgendeine Taste längere Zeit.
    Dadurch entladen sich die Kondensatoren.
    Wenn Du dann die Batterien wieder einlegst sollte sie wieder gehen, wenn sie nicht defekt ist.

    viel Erfolg
    Olaf
     
  4. flatp

    flatp Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Enterprise mit Problemen

    Hallo und Danke für die Antworten!

    Also die FB war defekt, habe jetzte eine neue!

    Allerdings bleibt das Problem bestehen, das im TV Empfang zwischendurch das Bild einfriert. Sind das Empfangsstörungen? Bei einem anderen Receiver funktioniert es einwandfrei oder ist die Ente da empfindlicher?

    Wenn jemand eine Idee hat, ich bin offen für jede Hilfe:).

    Gruß
    Peter
     
  5. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Enterprise mit Problemen

    Welche Software-Version haste installiert?
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Enterprise mit Problemen

    und welches Geräte-Modell?
     
  7. flatp

    flatp Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Enterprise mit Problemen

    Welches Geräte Modell? Enterprise, nicht Neo.(Auf der Rückseite steht 250 GB, DVB-S)

    Die Software Version ist 3.?, auf jeden Fall die aktuellste!

    Noch eine Info zum Problem: Erst läuft die Ente ca. 15 Minuten ohne Probleme, danach friert das Programm alle 30 Sekunden ein.

    Ich weiß nicht ob es was damit zu tun hat, mein EPG aktualisiert nicht mehr. Springt nach ein paar Sekunden auf eine leere Übersicht. Die Aktualisierung unter den Systemeinstellungen dauert ca. 20 Minuten, bringt aber das gleiche Ergebnis.

    Ausserdem habe ich das Problem, das ich eine Taste auf der FB drücke und die Reaktion einige Sekunden auf sich warten lässt. Dies scheint aber wohl ein bekanntes Problem zu sein!?
     
  8. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Enterprise mit Problemen

    Einstellungen / (1) Grundeinstellungen / Info-Taste zeigt die System-Informationen. Die Software sollte 3.2 sein.

    Falls ein CAM Modul eingesetzt ist: Im TV Betrieb "Optionen" - (3) CAM Einstellungen - und dann CAM oben oder unten. Lt. Zubehörpreisliste sollten nur AlphaCrypt(oder Light) verwendet werden. Die aktuelle Software sollte im CAM Fenster ganz oben 1.19 (Light) oder 3.19 (Classic) zeigen.

    Unter Einstellungen / (1) Grundeinstellungen / (2) Werksvorgaben mal herstellen könnte auch helfen.

    Auch mal Einstellungen / (1) Grundeinstellungen / Basis-Installation durchlaufen lassen um die Empfangsanalyse und den Sendersuchlauf aktuell durchzuführen.

    Wenn alles nichts hilft könnte die Festplatte durcheinander gekommen sein. Dann mal Daten sichern und eine Neuinstallation durchführen.

    Tritt der Fehler nach der Neuinstallation immer noch auf, ab in die Werkstatt mit dem Gerät.
     

Diese Seite empfehlen