1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enterprise Max

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von pipis, 21. April 2009.

  1. pipis

    pipis Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich wollte meine Festplatte von 250GB auf eine 1 Terrabyte ist das möglich wenn ja ist SATA eingebaut oder IDE weiss es jemand
     
  2. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    AW: Enterprise Max

    In der Enterprise MAX wird SATA verwendet. Ich habe damals gleich 1 TB einbauen lassen. Es funktioniert gut.

    Gruß Rüdiger
     
  3. Moppi

    Moppi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise MAX DVB S2 Astra
    Analog-u. Prämiumpaket FB 2 ,Bogart 2.6,1TB;1024 MB
    Blueray-Brenner ,Galileo 1 TB,ext.Firewire-Festplatte 300GB u.1 TB
    HD-Bearbeitungssystem,
    RV 3.7d
    RV Tastatur RV 2.1, Loewe Individual 40
    AW: Enterprise Max

    Hallo,
    ich habe vom Händler vorige Woche 1TB einbauen lassen,alles funktioniert bestens.
    Gruß
    Moppi
     
  4. pipis

    pipis Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Enterprise Max

    Tausend dank
     
  5. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Enterprise Max

    aber wenn Du nur 250GB hast, ist es denn ein MAX-Gerät???
    Die "normalen" Enterprise haben nur IDE-Anschlüsse, kein SATA.
    Damit gehen dann maximal 750GB IDE-Platten.

    Nur die MAX und neuen DVC können SATA Platten, die sollen ersten Gerüchten zufolge mit der Version 3 bis zu 1,5TB können.

    Gruß Olaf
     
  6. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Enterprise Max

    Und 750 GB IDE-Platten sind nicht mehr zu bekommen!
     
  7. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Enterprise Max

    Richtig:

    Die EP Max kann beides IDE und S-ATA. Normale EP kann nur IDE. EP ohne Max kann jeder vergessen. Keine Zukunft.

    T.
     
  8. pipis

    pipis Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Enterprise Max

    Es ist eine Enterprise Max HD mit 250GB Festplatte
     
  9. pipis

    pipis Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Enterprise Max

    Habe Gestern die Festplatte umgebaut Sata anschlüsse sind vorhanden was mann braucht ist ein Sata und Stromkabel Adapter!
     

Diese Seite empfehlen