1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enterprise Max und Radio

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Höglmeier, 30. Dezember 2007.

  1. Höglmeier

    Höglmeier Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Fragen an die Enterprise-Max-Besitzer:

    Ich würde von Euch gerne Informationen erhalten, bevor ich mich für einen HDTV-Reveiver entscheide. Wichtig ist für mich u.a. auch der Radio-Empfang und die damit zusammenhängenden features.
    1. Zeigt der Max Radiotext an
    2. Können bei aufgezeichneten Radioprogrammen Schnittmarken (bookmarks) ausreichend genau gesetzt werden?
    3. Wie ist der Radio-EPG (Informationen oder nur Sendungsname)?
    4. Kann beim schnellen (Zeitraffer-) und beim langsamen (Zeitlupe-) Vor-/Rücklauf der Ton eines aufgezeichneten Radioprogrammes mitgehört werden (wichtig zum Suchen von Trackgrenzen)? Welche Geschwindigkeiten sind möglich?
    5. Wieviele Radiosendungen können gleichzeitig aufgezeichnet werden (2 Sat-Zuleitungen mit jeweils Astra/Hotbird)?
    6. Wie werden die aufgezeichneten Radiosendungen auf der Festplatte abgelegt (*.ts-stream)?
    7. Kann ein USB-WLAN-Stick abgeschlossen werden
    Über die Radiofunktionen wird in keinem Forum bislang Informatives geschrieben. Das scheint die meisten Nutzer nicht (mehr) zu interessieren.
     
  2. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Enterprise Max und Radio

    Also, viel kann ich dir leider nicht dazu sagen, da ich die EP eher weniger zum Radio hören benutze,
    und daher auch nur fünf Radiosender in meiner Favoriten Liste habe.
    (bevorzuge Musiksender -> VH1 & MTV Paket).

    Doch für dich habe ich mal was ausprobiert:

    EPG: ist sehr stark Senderabhänging!
    - Antenne Bayern, Delux Radio, Radio Veronica bringt gar KEIN EPG
    - Ö3 bringt zwar EPG aber keine Programminfo
    - Die Öffenltichen wie WDR, NDR,.... habe zwar EPG und Programminfo, doch die sind "sehr übersichtlich"
    und im Bestenfalle steht drin wann Nachrichten kommen,also eher nicht wirklich aufschlußreich, wenn du auf Musiktitel hoffst, dann mußt du weiter hoffen.

    schneller Vorlauf:
    Folgende schnelle Vorläufe sind möglich: 3x, 12x 25x, 50x und 100 Fach sind möglich.
    Jedoch mithören, fällt leider aus, wie soll das auch gehen? Dafür ist ist das menschliche (meins zumindest) Ohr & Gehirn nicht ausgelegt um so eine schnelle Tonfolge zu verarbeiten :)

    Hab leider auch feststellen müßen, das im Radiobetrieb zwar die Radiotextfunktion super integrierd wurde, doch anscheinend höre ich die falschen Sender, denn ich habe weder den Titel oder den Interpreten angezeigt bekommen. - Tja ist halt Sendersache.

    Vielleicht nutzen andere Max- Besitzer die Radio Funktion und deren Bearbeitungsmöglichkeiten mehr als ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2007
  3. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Enterprise Max und Radio

    Also, viel kann ich dir leider nicht dazu sagen, da ich die EP eher weniger zum Radio hören benutze und habe daher auch nur fünf Favoriten.
    (bevorzuge Musiksender -> VH1 & MTV Paket).

    Doch für dich habe ich mal was ausprobiert:

    EPG: ist sehr stark Senderabhänging!
    Antenne Bayern, Delux Radio, Radio Veronica bringt gar KEIN EPG
    Ö3 bringt zwar EPG aber keine Programminfo
    Die Öffenltichen wie WDR, NDR,.... habe zwar EPG und Programminfo, doch die sind "sehr übersichtlich" und im Bestenfalle steht drin wann Nachrichten kommen, also eher nicht wirklich aufschlußreich, wenn du auf Musiktitel hoffst, dann mußt du weiter hoffen.

    schneller Vorlauf:
    Folgende schnelle Vorläufe sind möglich: 3x, 12xx 25x, 50x und 100 Fach
    ist bis 100x Fach möglich, jedoch mithören, fällt leider aus, wie soll das auch gehen? Dafür ist ist das menschliche (meins zumindest) Ohr & Gehirn nicht ausgelegt um so eine schnelle Tonfolge zu verarbeiten :)

    Hab leider auch feststellen müßen, das im Radibetrieb zwar wirklich Vorbildlich die Radiotextfunktion integrierd wurde, doch anscheinend höre ich die falschen Sender, denn ich habe weder den Titel oder den Interpreten angezeigt bekommen. - Tja ist halt Sendersache.

    Vielleicht nutzen andere Max- Besitzer die Radio Funktion und deren Bearbeitungsmöglichkeiten mehr als ich.
     
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Enterprise Max und Radio

    Ich habe zwar nur eine normale Enterprise, aber im Radiobetrieb gibt es da keine Unterschiede.

    1. Radiotext wird angezeigt, dazu auch RT+ (Titel, Interpret) und RASS (Coverbilder usw.)

    2. Die Schrittweite für Schnitte lässt sich beliebig fein einstellen.

    3. Der Radio-EPG ist genau so umfangreich wie beim TV (7 versch. Darstellungen, Suche, Auto-Aufnahme, ...). Allerdings senden viele Sender nur wenig Infos.

    4. Beim Positionieren der Schnittstellen hört man den Ton stotternd, hält man an, läuft er in einer kurzen Schleife. Zusätzlich wird eien Audio-Hüllkurve angezeigt.

    5. Genau so viele wie TV, also bis zu 8 auf 2 Transponder verteilt.

    6. So wie es scheint, im Originalformat, also entweder MPEG1-Audio-Layer-2 oder Dolby-Digital. Will man eine CD brennen, wird z.B. in PCM oder MP3 gewandelt.

    7. Keine Ahnung, aber da man Fotos über USB einlesen kann, vermute ich mal, dass das bei MP3s auch geht. Von CD geht's auf jeden Fall.


    Ich hoffe, ich konnte deine Fragen hinreichend beantworten.
     
  5. Höglmeier

    Höglmeier Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Enterprise Max und Radio

    Hallo Henning, hallo Ofenmeistereins,

    danke für die Info. Hilft mir schon weiter. Da ich meinen alten Finepass gegen einen HDTV-Receiver austauschen möchte, der nebenbei auch noch viele SAT-Radiosendungen aufzeichnen soll, die ich dann auf DAT-Kassetten, Tonband oder CD "brennen" möchte, ist die Radiofunktion überaus wichtig.
    :winken:
     
  6. flinch

    flinch Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    134
    AW: Enterprise Max und Radio

    Also ein USB-Wlan-Stick geht definitiv nicht an der Enterprise, da sie kein Netzwerk beherrscht. Ein Speicherstick aber schon - Davon kann sie dann MP3 einlesen, aber nichts drauf sichern soweit ich mich erinnere.
     
  7. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: Enterprise Max und Radio

    Das mit dem Netzwerk ist "derzeit noch" richtig,
    doch habe ich auf der Homepage von Macrosystem bei den FAQ - Liste (ziemlich am Schluß Seite 7 von 7) gelesen, das die Netzwerkunterstütung geplant ist.
     
  8. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Enterprise Max und Radio

    und dann wird auch ein Wandler von LAN zu Wlan am EP funktionieren um das Gerät nicht per Kabel anschliessen zu müssen.

    Gruß Olaf
     
  9. flinch

    flinch Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    134
    AW: Enterprise Max und Radio

    Lol, ich sage jetzt mal nicht, was ich von solchen Vorankündigungen von Macrosystem halte...

    Ich persönlich rechne damit, daß dieser Satz irgendwann einfach wieder aus den FAQ verschwindet.
     
  10. Willi Wutz

    Willi Wutz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Chiemgau
    Technisches Equipment:
    Macrosystem Enterprise 250Gb seit der ersten Stunde
    DBox2 mit Neutrino
    Siemens 32" LCD HDTV
    AW: Enterprise Max und Radio

    Hallo Henning,
    >> Radiotext wird angezeigt, dazu auch RT+ (Titel, Interpret) und RASS (Coverbilder usw.)

    Welcher Sender hat denn schon RASS drinne? Ich hab schon einige Radiosender durchgeblättert, aber nix dergleichen gefunden.

    Aber eigentlich egal, dnen beim Radiobetrieb hab ich den TV aus, dann sieht man eh nix... ;)
     

Diese Seite empfehlen