1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von doppelwhopper, 29. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anzeige
    Hallo,

    auf entavio.de findet man die ersten Infos über das Endprodukt Entavio.

    Weitere Infos nach PK in diesem Thread.
     
  2. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.087
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    Der neue Pay-TV-Zugang


    Nutzen Sie alle Möglichkeiten des digitalen Fernsehens und holen Sie sich Ihren entavio Pay-TV-Zugang für nur 1,99 € monatliche Grundgebühr. Sie benötigen dazu lediglich einen entavio Receiver und die entavio Smart Card. Erleben Sie die neuesten Blockbuster, die spannendsten Dokumentationen und die aktuellsten Fußball-Highlights bei Premiere. Steigen Sie jetzt ein !

    zu lesen auf www.entavio.de

    Was bedeutet das ?
    Kommt das etwa zu den Premiere Paketen (aboniert über Entavio) noch obendrauf ?
     
  3. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.156
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    Klar das Monatsabo von 3,50 kostet halt jetzt 2€
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    alles wird besser :love:

    so ne klitzekleine Gebühr sollte doch keinen arm machen ;)
     
  5. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.156
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    Sozusagen der digitale Kabelanschluss via Sat *g*
     
  6. klaus1970

    klaus1970 Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    327
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    ja, genau das, was ich im anderen thread auch schon geschrieben habe. ASTRA wird bald nicht mehr frei sein, sondern man wird für die nutzung von ASTRA zahlen müssen, wie beim kabel !
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    du wirst dich noch umgucken. bald ist ASTRA dicht und jeder muss zahlen, wenn er weiter schauen können will !
     
  9. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.560
    Ort:
    Naumburg/S. 11°48'E
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    Da z.Zt. mehre deutschsprachige Astra Transponder seltsame Ausfälle hatten, besonders der RTL transponder, liegt die Vermutung nahe, dass da wer an den Übertragungsdaten spielt.
    Wie es nach dem französischen Modell auf 5west üblich ist, dort sind die Transponder bzw. Sender nicht verschlüsselt, aber mit herkömmlichen Receivern nicht zu empfangen.
    Aber für 2 Euro mit ´nem Entavio Reiceiver bist du dann wieder auf 19Ost dabei.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Entavio.de gibt Preise und Angebote bekannt!

    das ist natürlich auch eine möglichkeit. so werden dann alle astra-nutzer potentielle pay-tv-kunden. jeder kann dann pay-tv über astra empfangen und jeder kann blucom benutzen und sein geld denen in den hintern schieben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen