1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englischsprachiges Digitalfernsehen???

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Zuckerbacher, 26. Dezember 2004.

  1. Zuckerbacher

    Zuckerbacher Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich bin technisch leider unbewandert:confused: :eek: ... Trotzdem hätte ich sehr sehr gerne einen Sender, auf dem ich englischspachige Filme, Soaps, etc. schauen kann. Ich habe eine digitale Schüssel und den Nokia Mediamaster.

    Was muss ich tun???
    Liebe Grüße und danke schon mal für euere Hilfe,
    Zuckerbacher:)
     
  2. satcure

    satcure Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Cheshire, England
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Aim your dish at 28.2'E and you can receive all the BBC programmes FTA.

    Martin
     
  3. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Entweder das oder es gibt auch Kanäle die bringen Filme in Original. Eutelsat 16E OBN, TOP Channel
    Auf Thor BKTV,DEN TV
    Nur auf OBN sind sie recht aktuell aber mit schlechter Bildquallität
     
  4. Zuckerbacher

    Zuckerbacher Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Könnt ihr mir noch helfen, wie ich das technisch bewerkstellige oder ist es so kompliziert, dass ich einen Kumpel fragen muss??
    Danke für die Antwort,
    Zuckerbacher
     
  5. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Kommt drauf an wie gross deine jetzige Antenne ist und wo du wohnst. Ohne infos kann hier niemand helfen.
     
  6. Zuckerbacher

    Zuckerbacher Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    o.k. - dann danke schon mal für die Tipps. Ich werde mich nun an jemanden wenden,der mal meine Antenne untersucht... (hat man überhaupt noch ne Antenne, wenn man eine Schüssel hat???:confused:) Fragen über Fragen... Aber vielen Dank fürs Erste.

    LG Zuckerbacher
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Sicher, eine Schüssel ist ja nichts anderes als eine Parabol-Antenne;)


    viele Grüße,

    Patrick
     
  8. Englandfan

    Englandfan Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Hamburg
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Hallo Zuckerbacher,

    den Wunsch, englische Fernseh- und Radiosender zu empfangen, hatte ich lange Zeit und habe ihn mir erst vor 12 Tagen erfüllen können - durch eine separate Parabolantenne (= im Umgangasprachgebrauch auch "Schüssel" genannt). Die BBC-Sender - mit Ausnahme von BBC Radio 2 und Radio 4 - werden nur über den Satelliten ASTRA 2 D, der auf 28,2 ° Ost positioniert ist, ausgestrahlt. Und dieser Satellit ist genau auf die Britischen Inseln gerichtet. Man kann ihn in Deutschland empfangen, wobei die Antenne umso größer sein muß, je weiter man im Osten wohnt. Daher die Frage nach dem Wohnort, ohne dessen Kenntnis man nichts sagen kann. Ich habe hier in Hamburg jetzt eine Schüssel mit einem Durchmesser von 120 cm. Damit habe ich sehr guten Empfang. Es gibt Experten, die der Meinung sind, dass es hier auch mit einer kleineren Antenne klappen könnte. Ich empfehle Dir, in das Unterforum "DigitalTV über Satellit" zu gehen. Dort gibt es einen Beitrag von Postmann, der den Titel trägt "Alle, die ASTRA 28,2° Ost empfangen, hier posten!". Dieser Threat ist gegenwärtig auf Seite 8 dieses Forums zu finden. Dort bekommt man sehr nützliche Hinweise zur Lösung des Problems. Gleich im ersten Beitrag ist ein sehr hilfreicher Link zu Beitinger, der eine Deutschlandkarte enthält, die zeigt, mit welcher Antennengröße es wo schon geklappt hat mit dem Empfang.

    Wenn es nicht die BBC-Sender sein müssen, bekommt man mit einer sehr viel kleineren Antenne auf den Satelliten ASTRA 2 A und 2 B eine ganze Reihe freier, unverschlüsselter Fernseh- und Radiosender. Dort sind zusätzlich zu der Position ASTRA 2 D auch die Radiosender BBC Radio 2 und BBC Radio 4 wieder zu finden, nachdem es viele Proteste gegeben hatte.

    Viel Erfolg wünscht mit freundlichen Grüßen

    Englandfan
     
  9. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    also je weiter zum osten je weniger der empfang wird von die freien BBC auf Astra 2d - 28,2 ost...

    aber man kann immer noch die BBC-Prime auf Hotbird 13 Ost empfangen.
    BBC-Prime Karten bekommt man über die webseite bestellt auch zugestellt

    AUCH in deutschland kein Problem wegen Rechten oder so.

    das währe eine alternative mit viel unterhaltung "serien und Soaps"

    chiao
     
  10. Joao

    Joao Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Englischsprachiges Digitalfernsehen???

    Hallo an alle, Hi everybody,

    mein Schwiegersohn zieht nach Jena und möchte unbedingt weiterhin sein geliebtes BBC 1, 2 usw. empfangen. Kann ich ja verstehen. My son-in-law is moving to Germany/Thuringia/Jena and desperately wants to receive his beloved BBC 1, 2, etc.

    Hat jemand eventuell nähere Infos darüber, z.B. welche Konstellation von Schüssel, LNB und Receiver? Is there anybody out there who could give me more information about the necessary components, i.e. size of dish, make of LNB and receiver?

    Oder kennt ihr jemanden in Jena, der schon BBC sieht? Or is there anybody living in Jena and already receiving BBC?

    Danke im voraus. Thanks a lot.

    John
     

Diese Seite empfehlen