1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.854
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Englischsprachige TV-Programme sind heiß begehrt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    In meinen Augen sind die Sender aus UK den Sendern hier meilenweit überlegen.
     
  3. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    Wie schön, wenn man jemanden hat, der einem sagt was interessant ist und was nicht.
    Mir kam bisher der US-Kram viel langweiliger und weniger "hochwertig" vor als die BBC-Eigenproduktionen.
     
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.480
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    Die europaweit ausgestrahlten Sender sind durchaus sehenswert. Z. B. die zahlreichen hervorragenden Nachrichten- und Musikkanäle oder BBCi.
     
  5. 81westley

    81westley Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    BSkyB-FTV
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    Kann euch dreien nur komplett zustimmen - US-Ware gibts auch hier - mir gehts ebenso hauptsächlich um hochwertige BBC-Produktionen und Nachrichten.

    Aber wir können ja hier mal zusammentragen, was die damit meinen; welche englischen Sachen werden denn auf anderen Satelliten ausgestrahlt?
     
  6. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.835
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    Die englischen Freesat Programme bieten mir genau das, was ich bei Premiere vermisst habe und zwar eine große Auswahl an aktuellen, erfolgreichen Serien, die nicht in Dauerschleife wiederholt werden. Hätte Pay-TV in Deutschland ein vergleichbares Angebot wie diese Sender, würde ich liebend gern meinen monatlichen Obolus entrichten, so aber verzichte ich auf Werbefreiheit und gönne mir stattdessen die bestmögliche Auswahl an Serien, Dokus und Spielfilmen.
     
  7. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.835
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    Mittlerweile kann man so gut wie jede Serie, sowohl US-Ware als auch BBC Produktion Monate, wenn nicht sogar Jahre früher als in Deutschland, unverschlüsselt über alternative Satellitenpositionen empfangen.
     
  8. györgy3

    györgy3 Guest

  9. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Englischsprachige TV-Sender - Gutes Programm via Satellit

    Würden die Sender mit einer dt. Tonspur ausgestrahlt, hätten sie sicherlich eine noch grössere Zuschauergemeinde. Auch wenn mittlerweile ein grosser Teil der Einwohner in Deutschland mehr oder weniger dem Englichen kundig ist, heist dies noch lange nicht, dass sich jeder CSI oder eine Doku im O-Ton anhören will.
     

Diese Seite empfehlen