1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von FrankSch, 10. März 2010.

  1. FrankSch

    FrankSch Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich bin ziemlich unerfahren in dem ganzen Bereich und habe hier jetzt ne Sache bei der ich nicht weiterkomme.

    Ich habe hier einen

    BUSH HD Digital Box BFSAT01HD Receiver aus England. Es steht noch "with freesat HD" dran.

    Kann ich mit diesem Receiver ganz normal bei mir zuhause mein deutsches Fernsehen empfangen ? Wenn ich ihn installiere will er immer das ich ihm die Postleitzahl meines Wohnortes angebe, er akpeztiert aber (natürlich?) nur englische. Wenn ich dann eine englische angebe sucht er sich ne ganze Zeit lang einen Wolf und sagt dann "nichts gefunden".

    Die Suche habe ich bemüht und im Grunde auch viel gefunden, das geht mein Problem aber immer aus der falschen Richtung an, da wird immer gefragt ob man englisches TV empfangen kann. Das will ich ja garnicht :)

    Danke & Grüße

    FrankSch
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Der Receiver, hat nur die Frequenzen des Astra 2 Satelliten auf 28,xx ° Ost gespeichert, welcher für UK maßgeblich ist.
    Daher findet er wohl auf dem in Deutschland genutzten Astra 1 19,2° Ost nichts.

    Wen Der Receiver eine manuelle Kanalsuche hat. ( das weiß ich nicht) dann kanst du die Frequenzen alle manuell eingeben. Dann müsste er was finden.
    Frequenzen hier:

    FlySat Astra 1H/1KR/1L/1M @ 19.2° East

    PS: Sky oder HD+ kanst Du nicht damit sehen. Nur FTA Sender.

    PS 1: Wen er keine manuelle Kanalsuche hat, kanst Du Ihn verkaufen Sky UK Receiver werden von vielen gesucht. Also nicht wegschmeißen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2010
  3. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    @FrankSch

    Menu > Settings > Add Non-freesat Channels
     
  4. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Non Freesat Channels lassen sich suchen und abspeichern. Sie lassen sich aber dann - zumindest bei meinem wohl baugleichen Receiver - nicht direkt anwählen. Man muss sich mühsam durch die Kanäle hindurch wählen.
    Daher nehme ich meine britische HD-Box nur für Astra 28,2°E/28,5°E.
     
  5. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Einmal swap auf der Fernbedienung drücken. Danach ist man am Anfang der non Freesat Kanäle bzw. am Anfang der Freesat Kanäle.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Er empfängt aber keine Freesat Kanäle.
    Die Anlage ist auf Astra 1 ausgerichtet.
     
  7. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Wenn meine Antwort direkt unter dem Beitrag von H.-E. Tietz steht, dann ist sie logischerweise auch direkt an H.-E. Tietz gerichtet.
     
  8. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Vielen Dank für diesen Hinweis.
    Er ist sehr wertvoll, auch wenn ich für die SD-Sender fast immer den Pace benutze (hat einen besonders empfindlichen Tuner).
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.677
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Hilft aber dem Rat suchen den User nicht weiter.
     
  10. FrankSch

    FrankSch Neuling

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Englischer HD Receiver in Deutschland für deutsches Fernsehen ?

    Vielen Dank erstmal für die Antworten, ich probier das übers Wochenende mal aus.

    Gruß

    FrankSch
     

Diese Seite empfehlen