1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Englische + Irische Sky Card in einer Box ???

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von PowerVu, 18. Juni 2003.

  1. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Ich habe ein Sky Abo mit 'Wohnsitz in England'. Neben den englischen FTV Kanälen, würde ich gerne die irischen RTÉ Kanäle empfangen. Wenn ich mich recht entsinne, sind Sky Box und Sky Card bei den FTV Kanälen miteinander 'verheiratet'. Muß man also neben einer 2. Karte auch ne 2. Box haben ? Wer bietet eigentlich irische Sky-Cards an ? Germansky hat nur die englischen Versionen....

    <small>[ 19. Juli 2003, 00:31: Beitrag editiert von: PowerVu ]</small>
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.656
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Richtig, du brauchst sowohl eine zweite Karte und auch eine zweite Karte.
    Genau gesagt wird die Karte an die Box angepasst, an der Box wird nichts geändert.

    Allerdings muss die Karte nicht für alle Programme angepasst sein. ITV ch4 ch5 Sky one und etliche andere können mit jeder Karte in jeder Box gesehen werden.
    Vielleicht ist das auch so mit den irischen Programmen, dann bräuchtest du nur eine irische Karte. Ich würd mal auf nem Sky Forum nachfragen.
    Die BBC wird bald sowieso frei senden.
    MfG
    Terranus
     
  3. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Frankfurt
    Das Ganze noch mal etwas anders formuliert:

    Ich habe ein Sky World Abo in England und möchte mit einer 2. Karte gerne die 4 irischen Sender (RTÉ usw.) empfangen. Eigentlich möchte ich mein bisheriges Abo nicht kündigen und ich möchte vor allem keine 2. Sky Box. Für RTÉ gibt es angeblich aber keine FTV-Karten, was also heißt, ich muß min. das Sky Family Paket abonnieren (ich brauche es aber nicht 2x). Wie soll ich mein Abo am Besten umschichten, dass ich weiterhin ITV 1, ITV 2, Channel 4 & five, aber auch RTÉ One, RTÉ Network 2, TV3 & TG4 empfangen kann ? Was mir auch nicht ganz klar ist: Manche sagen, man könne die englische und die irische Sky Card abwechselnd im gleichen Receiver laufen lassen (RTÉ ist angeblich nicht verheiratet), andere sagen, dass die Software der Box diesem Vorhaben ein Riegel vorschiebt und dann keine der beiden Karten mehr akzeptiert. Wie würdet Ihr an meiner Stelle handeln ? Ginge ein 'Stand-Alone-Premiumchannel' wie NASN mit RTÉ ohne Sky Family ? NASN ist als Premiumchannel aber bestimmt wieder verheiratet mit der Box.....
     
  4. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.611
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Wegen Irischen Karten =&gt; www.skydigitalcards.com. Von dort habe ich auch nun mein Abo... habe aber auch noch eine Englische FTV-Card, das funzt bisher einwandfrei. Nur sollen keine FTV Karten -mehr ausgegeben werden und bei Doppelabo sehe ich das Problem, daß Sky sieht, das quasi 2 verschiedene Abos auf eine Box laufen ( was technisch möglich ist, die Karte ist an die Box gebunden, nicht die Box an die Karte)
    Die einzige Möglichkeit sehe ich daher darin, ein Irisches Vollabo zu nehmen und noch eine Englische FTV-Card ( der neuesten Generation) irgendwie aufzutreiben....


    viele Grüße,

    Patrick

    <small>[ 19. Juli 2003, 00:43: Beitrag editiert von: Patrick S ]</small>
     
  5. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Frankfurt
    Wenn ich mein Abo in England nun kündige, müßten doch eigentlich die FTV Kanäle auf der Karte bleiben (hab bereits 'ne neue Karte), oder ? Nur damit ist die FTV Karte trotzdem weiterhin mit dieser Box in England gemeldet und das Vollabo mit dieser Box in Irland. Das geht bestimmt nicht gut.
    Was wäre mit NASN als Solokanal (wenn dieser für Sky's Befriedigung halt auf 'ne andere Box läuft) ? Ist NASN verheiratet und einzeln abonnierbar ?
     

Diese Seite empfehlen