1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von seagal1, 4. November 2007.

  1. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Anzeige
    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass Premiere Entertainment auf den 3 Spielfilmsendern alle 3-4 Monate immer die gleichen Filme sendet. Als Beispiele seien hier folgende Titel genannt:

    "Taschengeld", "Der König tanzt", "Rent a Kid", "The Untouchables", "Taxi", "Unheimliche Begegnung der Dritten Art", "Shogun", "Die Flucht von Alcatraz", "Quiz Show", "Lake Placid", "Top Secret", "Die Brücke am Kwai", "Medicine Man", "Der Preis der Macht", "Gandhi", "Roxanne", "Stirb langsam", "Ein Ticket für Zwei".

    Die Liste lässt sich weiter fortsetzen. Es handelt sich dabei um mitunter gute Spielfime aber mit der Zeit wird es langweilig. Kann Premiere nicht die Lizenzen für andere Movies erneuern? Ich würde auch gern einmal wieder "The Rock", "Gladiator" oder "High Fidelity" ohne Werbeunterbrechung sehen. Es gibt noch viele andere Filme, die es wert wären über Premiere Entertainment zu laufen aber es scheint, als ob nur noch Premiere Blockbuster in Sachen Spielfilme interessant ist.

    Viele Grüße
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Du hast Showgirls vergessen.

    Die Schleife bei FilmClassics und Filmfest finde ich eher gut (damit ich nichts verpasse). Auf Blockbuster und im Thema-Paket werden auch Sendungen/Filme wiederholt.

    Die Wiederholungen auf Nostalgie sind allerdings eine totale Unverschämtheit (Bud Spencer- und Terence-Hill-Filme bis zum Abwinken).
    Einige dieser Filme sind auch sehr gut, aber keine S.au schaut sich diese Filme 10 x an.
     
  3. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    5.988
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Im Dezember kommt der Ball ins Rollen...

    Ich meine damit, dass da neue gute Archivware kommen wird.
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Oh, da kennst du meine Frau nicht! Gestern zum 30x "Brücke am Kwai" geschaut, die Italo-Klassiker kenne ich inzwischen auswendig, "10 Gebote" oder "Höllenfahrt der Posseidon" kenn ich besser als der damalige script-writer... :eek: Offensichtlich nimmt der Markt das so an, eine Art "Leuchtturm der Zuverlässigkeit"...
     
  5. Ingo78

    Ingo78 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Gemeinde am Lausitzring
    Technisches Equipment:
    2,5m Schüssel
    drehbar mit Jaegermotor
    Digicorder HDS2 Plus von Technisat
    diverse Abos international
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Na dann hoffe ich das bald Steiner-Das eiserne Kreuz (Teil 1) bei Nostalgie wieder läuft
     
  6. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Also das Problem der von dir genannten Sender ist ganz einfach zu nennen -> Die Kirch Pleite. Als Premiere kurz vor der Pleite Stand (und Kirch defacto Pleite war) ging die ganze Archiv Ware erstmal verloren. Zu dem Zeitpunkt haben andere Rechte Händler (hier an erster Stelle Herr kloiber) und die Privaten Selbst die Rechte an der "guten" Archivware gekauft. Daher sind einige Rechte gar nicht mehr am Markt, z.B Gladiator usw. Diese müsste Premiere bei den Sendern direkt kaufen, für überhöhte Preise. Einige geben die Rechte sowieso gar nicht ab.

    Von daher ist da "kaum" besserung in Sicht. Das einzige was sich bessert ist, das bei jetzt Eingekauften Filmen wohl wieder "Weiterverwertungsrechte" dabei sind. Siehe Godsend, Resident Evil usw.
     
  7. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Hallo, Nappi,

    danke für die Erklärung. Dann sind die vielen Wdh. nachvollziehbar.
     
  8. grizzy

    grizzy Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    951
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    Hm? Woher soll die denn kommen?
    Neue Serien, die lange nicht bei Premiere zu sehen waren?

    Würde ich heute (zu diesem Zeitpunkt) niemals glauben...
     
  9. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    schlafes bruder läuft zur zeit auf Filmfest! lief kurz vorher auf einem ÖR sender, ich glaub auf arte ;)

    die nackte kanone kommt:

     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2007
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Endlosschleife bei Filmfest, Filmclassics und Nostalgie

    die drei nackte kanone filme hab ich auf DVD.
     

Diese Seite empfehlen