1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ENDLICH: Auch bei KMS gibts DigiKabel X

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Digicool, 26. Dezember 2002.

  1. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Anzeige
    Folgendes lag vor kurzem bei mir im Briefkasten. Ich hab mir mal die Mühe gemacht das wichtigste Abzutippen:

    Mich würde sowieso nur D interessieren. Die Frage ist hier, ob man dafür auch 30 Euro zahlen muss. Ich finde diesen Betrag sowieso unverschämt. Bei der Kabel D selbst zahlt man keine Freischaltungsgebühr - nur bei Digikabel D aber da nur 14,95 €.

    SCHEI* KMS

    Aber immerhin besser als nix

    digiCooL
     
  2. Amplier

    Amplier Guest

    -edit-
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juli 2011
  3. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    So wie ich das verstehe, ist es bei KMS überhaupt nicht möglich, nur DigiKabel D zu abonnieren. Es kann lediglich als Zusatzangebot zu einem Pay-Paket (SO/SW/INT) gebucht werden.
     
  4. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    @ digiCool
    bei mir wollte die URBANA auch nur den normalen Kabel D Preis von 14,95 E haben. (Obwohl bei denen bestimmt 10 Leute damit beschäftigt waren und die extra Verträge gedruckt haben).
     
  5. Celi

    Celi Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    @digiCool: Wo wohnst du? Im Gegensatz zu dir hab ich nämlich immer noch keine Post von der KMS bzgl. DigiKabel erhalten. Auf der Internetseite ist auch noch kein Hinweis darauf, dass DigiKabel abonniert werden kann.
     
  6. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Ich wohne in Fürstenfeldbruck, bin aber am Netz der KMS angeschlossen. Die KMS hat einen Vertrag mit unserer Hausverwaltung. Die oben zitierte Mitteilung lag als Wurfblatt im Briefkasten.

    Hoffe ich konnte helfen.

    digiCooL
     
  7. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich wohne in München-Au (Giesing). Die KMS speist zumindest in München das deutschsprachige Kabel-D Paket überhaupt nicht ein. Es wird nur die Kennung (manueller Suchlauf) eingespeist. Und wenn man sich die Home-page der KMS anschaut, die träumen immer noch von der Mediavision. boah!
     
  8. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Also wie gesagt, ich hatte dieses "Angebot" als Wurfsendung im Briefkasten. Ich werde mal am Montag die angegebene Nummer anrufen.

    digiCooL
     
  9. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    Hm, in meinem Breifkasten hab ich dazu zwar noch nix gefunden (vielleicht wegen meinem Aufkleber "keine Werbung"?), aber 'ne alte geliehene Kabel-dBox hat 4 neue Programmpakete gefunden, die auf 2 der beschrieben Angebote passen. Zwei Pakete (ein thürkisches und ein Osteuropa/Internationeles Packet) waren unverschlüsselt empfangbar, also offensichtlich von KMS selbst, die anderen beiden waren wohl Packete von Kabel Deutschland mit einem entsprechenden Hinweis per EPG
    Ein Deusprachiges Packet war aber nicht dabei.

    Interessant wäre, welche Verschlüsselungsnorm KMS verwenden möchte...

    <small>[ 06. Januar 2003, 18:04: Beitrag editiert von: ahasver ]</small>
     
  10. Celi

    Celi Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    @digicool: So, der 15. Januar ist vorbei. Hast du jetzt DigiKabel in Fürstenfeldbruck und was kannst du darüber berichten? P.S. Ich wohne in München und habe immer noch nichts von der KMS wg. Digikabel gehört.
     

Diese Seite empfehlen