1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ende November startet DVB-T in Nordbayern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.083
    Anzeige
    München - Die Umstellung des Antennenfernsehens von analoger zu digitaler Verbreitung in Nordbayern wird am 25. November stattfinden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. lucas

    lucas Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Ende November startet DVB-T in Nordbayern

    ja toll , irgendwas abschalten und keinen adäquaten Ersatz schaffen, irgendwie fehlen die privaten Sender im Bouchet.
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Ende November startet DVB-T in Nordbayern

    Bouchet?
     
  4. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Ort:
    Thüringen
    AW: Ende November startet DVB-T in Nordbayern

    nicht nur in nordbayern ... ;)
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Ende November startet DVB-T in Nordbayern

    Ausserdem waren die zu analogen Zeiten in ländlichen Gebieten auch nicht da!
     
  6. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Ende November startet DVB-T in Nordbayern

    Und sind es insbesondere seit mehreren Jahren auch nicht mehr...und das hat nichts mit DVB-T zu tun. Ohne DVB-T gäbe es jetzt ebenfalls kein Privat-TV mehr über Antenne...und das bundesweit. Nur durch DVB-T lohnt sich die Ausstrahlung für die Privatsender überhaupt in einigen Regionen. Die Aussage weiter oben ist also in dieser Form Unsinn.
     

Diese Seite empfehlen