1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Boris020, 27. August 2007.

  1. martin_ger

    martin_ger Guest

    Anzeige
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    Ok, das ist nachvollziehbar. Ich habe wohl die Privaten und die ÖR in meinem Beitrag unangebracht in einen Topf geworfen.

    Wenn du nach diesem Beitrag wirklich auf Uefa-Cup auf Pro7 verzichten würdest, wäre dir einerseits zwar mein Respekt gewiss, andererseits könnte ich diese Entscheidung so für mich nicht treffen. Wie hoffentlich aus meinem Beitrag weiter oben hervor geht, ist es mir egal, wo eine bestimmte Sendung läuft, solange diese für mich interessant erscheint. Ok, die Handygewinnspiele im DSF nerven, aber ich möchte trotzdem nicht auf die Uefa Cup-Spiele verzichten. Wie gesagt: Interessante Serien oder Dokus nehme ich meistens auf und überspringe dann die Werbung.

    @ all

    Mich würde mal interessieren, wie die User in folgender Situation verfahren (würden), in der ich zurzeit bin. Übrigens erwarte ich kein Mitleid.
    Ich bin zurzeit für fünf Wochen bei meinen Eltern. Die haben kein Pay-TV und meine Kabelkarte passt auch nicht wg. Sat-Empfang. Als großer Fußball-Fan schaue ich mir die Sportschau und die BuLi-Zusammenfassungen sowie das Montagsspiel der 2. BL im DSF natürlich an, auch weil es in der unmittelbaren Umgebung keine Premiere-Sportsbar gibt. Man kann mir doch nicht ernsthaft sagen wollen, nur weil dies und das nicht im Pay-TV läuft schaue ich es mir nicht an. Aber wenn ich ein entsprechendes Abo oder die Möglichkeit hätte es im Pay-TV anzuschauen, wäre ich sofort dabei. Dann frage ich mich, woher die Zuschaer des DSF kommen. Das sind bestimmt nicht alles weniger betuchte Mitbürger, die sich kein Pay-TV leisten können.

    Gruß

    Martin
     
  2. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    ich wünsche dir auf deinem weiteren Lebensweg alles erdenklich gute. Ich hoffe, du kannst mit dem FreeTV leben und musst dich nicht von der Brücke stürzen;)
     
  3. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    @ martin_ger :

    Zu deiner Situation kann ich nur sagen, dass ich wenn ich keine Möglichkeit fürs Pay-TV hätte auch Free-TV gucken würde/müsste. Bis vor einiger Zeit hatte ich z.B. einfach nicht das nötige Kleingeld für Premiere und in den vielen Werbepausen habe ich halt etwas zu essen gemacht etc.. Nun wo ich aber keine Werbung mehr im großen Maße gewohnt bin, stört sie mich extrem. Ich wollte mir z.B. neulich eine alte Folge von Law and Order auf Das Vierte anschauen, doch nach knapp einer halben Stunde musste ich mir bereits zwei -mehr oder weniger große- Werbeblöcke ansehen und dann war meine Lust auf diese alte Episode verflogen. Die Werbung nimmt einem einfach die Stimmung. Wenn man z.B. einen Horror-Film sieht und gerade gespannt ist was als nächstes passiert kommt plötzlich eine Unterbrechung, wo mir irgendeine Bärchenwurst schmackhaft gemacht wird und schwupps ist die Stimmung weg.

    Insgesamt denke ich, kann man in Deutschland auch mit dem Free-TV leben, aber wer exklusiven Sport oder aktuelle Filme (auch in Originalton) ohne lästige Werbeunterbrechung sehen möchte, muss halt zahlen.
     
  4. BuckFush

    BuckFush Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Irgendein Technisat-Ding PK-II glaub ich.

    Premiere Film Thema + WM-TIcket
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    FreeTV.... LOL :eek: :eek: :eek: :eek:
     
  5. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.716
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    Eben. Es wird gern übersehen, dass es im Free-TV ca. 720 Stunden Programm am Tag gibt. Und ich kann nur für mich sprechen, aber abgesehen von manchen Liveübertragungen (s.u.) finde ich das Premiere-Programm ausgesprochen uninteressant, weit langweiliger als manche Free-TV-Sendungen.

    Bei mir läuft Premiere Ende November - bzw. falls es Freimonate gibt im Januar - aus, und ich habe ebenfalls kein Problem damit. Die Sachen, die mir wichtig sind (v.a. einige Champions-League-Spiele) gucke ich dann bei Freunden oder in einer Sportbar.
     
  6. lord40

    lord40 Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    Ich habe Premiere seit Dezember 2002 und will nicht mehr darauf verzichten.

    Wie bei vielen anderen auch nervt mich der Werbemüll der Privaten.
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.716
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    Ja, das scheint offenbar sehr viele Abonnenten zu stören. Mich hat das noch nie gestört. Liegt vielleicht daran, dass ich Filme sowieso immer aufnehme und später gucke - ohne Werbung, aber oft auch in "Etappen". Denn Filme werden fast nie dann gesendet, wenn es mir passt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2007
  8. lord40

    lord40 Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    Ausserdem sind auch einige Filme bei den privaten geschnitten, z.B. The Rock. Selbst wenn sie Abends um 23.00 Uhr laufen.
     
  9. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    12.395
    Zustimmungen:
    9.040
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei

    Der Eingangs poster meinte wohl nicht, das er froh sei von Pay TV befreit zu sein, denn er hätte ja Premiere nicht gucken brauchen. Er ist wohl eher froh monatlich einigte Euros zu sparen.

    Stichwort Privat TV, Sicherlich größtenteils Schrott, aber man muss es sich nicht anschauen und der Schrott ist gratis. :LOL:

    Premiere ist für mich kein Must Have (dank Gulli :D:cool: ) und dessen Leistungsumfang könnte ich gar nicht ausnutzen , da ich zum Glück noch ein Job habe.
     
  10. Barkeeper

    Barkeeper Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ende des Jahes bin ich endlich Pay TV Frei


    Vielleicht trifft er sich ja lieber mit freunden, geht aus oder treibt sport.

    lieber dequer: brauchst du premiere nur weil du sonst nicht wüsstest was du mit deiner zeit anfangen sollst?