1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von v7v, 14. September 2013.

  1. v7v

    v7v Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo :)
    Ich suche momentan nach einer Enddose mit 2 SAT-Anschlüssen und ohne TV und Radio, einfach nur 2x SAT. Nun ist es mir noch wichtig, das ich beide ankommenden Kabel an je einen Stecker anschließen kann. Die Anschlüsse sollen also nicht parallel geschaltet sein, sondern halt einzeln :)
    LG.,
    Nik.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    google mal nach twin sat dose.
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Und vor allem suche nicht nach einer Enddose, sondern nach einer Stichdose!
    Eine Antennensteckdose ganz ohne TV und Radio ist mir nicht bekannt. Vorsicht bei Breitbanddosen, falls auf den Leitungen auch Terrestrik vorhanden ist, das kann einige Sat-Receiver stören. Ansonsten schau dir z.B. mal Axing SSD7-00 an.
     
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Da läuft v7v dann bei diversen Distributoren und Herstellern auf Grund, die noch immer Stich-/Einzeldosen fälschlich als Enddosen bezeichnen.

    v7v will ja unbedingt nur eine Zweilochdose. Bevor man sich eine KATHREIN ESD 08 mit Buchse und Stecker nach Belling-Lee-Norm zulegt, auf F-Norm umadaptieren muss und auch der Wohnungsnachfolger keinen Plan hat wie er den Reciever anschließen muss, besser eine Dreilochdose nehmen.

    Mit einem Stufenbohrer kann man die meisten Abdeckungen nacharbeiten. Ein drittes Loch für eine ESD 322F sollten auch weniger geübte Heimwerker schaffen.
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Edit:

    Ich hatte auf dieses eBay-Angebot hingewiesen. Diese Dose sieht so aus wie das, was v7v sucht. Im Text steht aber: "mit 2x F-Anschluß parallelgeschaltet", "für 1 Antennenanschluß". Sie wäre, wenn die Beschreigung stimmt, nicht geeignet.

    Für was das gut sein soll? Keine Angabe zum DC-Durchgang, ohne wäre die Dose für EKLs brauchbar. Aber wer weiß, vielelicht ist das parallelgeschaltet" sogar wörtlich gemeint.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2013
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.751
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Wo ist der Sinn einer SAT Dose ohne TV/Radio Trennung? Das ist doch völlig überflüssig. Ok - es mag optisch schöner aussehen - aber es gibt IMMER eine Dämpfung und zwar nicht zu knapp.

    Lieber das Kabel dezent irgendwo aus der Wand rauskommen lassen und direkt anschließen. Dosen machen imho nur Sinn, wenn UKW und/oder DVB-T mit rausgetrennt werden sollen.

    Greets
    Zodac
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Also diese 1 bis 2 dB Dämpfung einer Stichdose sind wirklich vernachlässigbar. Deswegen fällt niemand aus dem Pegelfenster (der Satz gefällt mir).
    Es geht ja hier um Signalpegel, nicht um Signalqualität. Die Signalqualität wird von einer ordentlichen Dose nämlich nicht beeinträchtigt.
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.751
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Schon klar @ Signalqualität. Aber ich finde es trotzdem unnötig. Wenn es nicht 100% sauber montiert ist, ist eine Dose auch Einfallstor für Strahlungen (DECT...) usw.

    Greets
    Zodac
     
  9. v7v

    v7v Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    Danke an alle an dieser Stelle.
    2 Anschlüsse mag ich haben, da ich ja 2 Sat-Leitungen in den Raum liegen habe. Diese Anschlüsse für TV und Radio, nun ja, da kommt eh nix an, wozu dann die Anschlüsse ?!? Sicher, ich mag nun nicht Unsummen mehr ausgeben um da 2 unnütze Anschlüsse nicht zu haben, aber wenn es im Rahmen bleibt, warum nicht :)
    Lg., Nik.
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.751
    Zustimmungen:
    306
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Enddose - Twin, also für 2 SAT-Anschlüsse

    @v7v:
    Aber warum überhaupt die Dose? Warum lässt du das Kabel nicht sauber aus der Wand rauskommen (da gibt's Abdeckdosen) und steckst es direkt in den Receiver? Signalmäßig und auch von der Störeinstrahlung ist das die beste Lösung.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen