1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empire-Videotheken führen Fox-Boykott fort

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach World of Video und MMG hat nun auch die Videothekenkette Empire bekannt gegeben, großflächig auf den Verleih von 20th-Century-Fox-Titeln zu verzichten. Der Grund dafür ist das neue Vertriebsmodell des Publishers, nachdem Filme zuerst in den Kaufhandel und später in den Verleih kommen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empire-Videotheken führen Fox-Boykott fort

    tja dadurch schneiden die sich nur noch mehr ins eigene Fleisch...
     
  3. iceman70

    iceman70 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Empire-Videotheken führen Fox-Boykott fort

    Ich verstehe auch nicht wieso Fox ihre Titel nicht gleichzeitig in Verleih und Verlauf bringt dann kann jeder entscheiden ob er den Film nur ausleiht oder gleich kauft. Bei uns in den Videotheken wird Fox auch Boykotiert.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empire-Videotheken führen Fox-Boykott fort

    Bei den Preisen die dort verlangt werden dürfte es nicht mehr lange dauern bis die Empire Videotheken pleite sind.
    Es war schon schlimm genug die PC Spiele aus dem Verleih nehmen zu müssen da die meisten nur noch Online registriert und freigeschaltet werden konnten ws dann bei Leih Datenträgern nicht funktioniert.
    Wenn jetzt auch noch ganze Fox Titel dort nicht mehr geführt werden dann werden die Kunden sie sich woanders besorgen.
     
  5. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: Empire-Videotheken führen Fox-Boykott fort

    Weiß denn jemand wie das Videothekengeschäft läuft? Ich jedenfalls habe über all die Jahre nur 2 mal etwas ausgeliehenen und bin absolut kein Freund vom Ausleihsystem. Schaue lieber im TV oder auf Kauf-Disc.
     

Diese Seite empfehlen