1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlungen und guter Rat gesucht!

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Mopped, 9. Mai 2006.

  1. Mopped

    Mopped Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hey Leuts,
    ich spiele momentan mit dem Gedanken mir einen neuen Fernseher zu kaufen, da ich momentan nur ein normales TV-Gerät habe das mir auch zu klein wird. :D
    Also ... ich habe mir überlegt, einen LCD zu kaufen, jedoch würde ich dieses Gerät ja nicht nützen können, weil die Sender keine Filme oder nur sehr sehr wenige in HDTV ausstrahlen und Premiere habe ich auch nicht.

    Also dachte ich wäre ein sogenannter SLIM-TV eine gute Alternative ... ich hatte mir da auch schon einen ausgesucht und zwar den von Metz.
    Den hier --> http://www.metz.de/home_entertainment/bristol_82_slim.350.html

    joar ... das ist er ... was haltet ihr von dem?

    Letztens war ich aber in der Metro, ich weiß bevor hier jetzt alle sagen wieso gucke ich da nach nem TV, das war nur zufällig weil ich dort eig. was anderes wollte. Wie auch immer standen da normale Fernseher und LCDs ... joa ... normal angeschlossen ohne HDTV ... und ich stellte fest ein qualitativer Unterschied zwischen einem normalem TV und einem LCD ist garnicht so extrem oder??

    Mein TV-Fachhändler hat mir gesagt, dass ein LCD ohne HDTV minderwertiger wäre als ein normaler Fernseher ... zur Zeit sollte ich lieber auf einem SLIM-TV umsteigen, mit ihm hätte ich nicht nur eine bessere Qualität des Bildes sondern auch einen günstigeren Preis.

    2010 soll von fast allen Sender auf HDTV umgestellt werden, in Japan wird dieses Jahr jedoch HDTV 2 auf den Markt kommen ... und es wird noch einmal schärfer, also kann man davon ausgehen das die Sender direkt auf HDTV 2 umstellen, anstatt vorher noch auf HDTV.

    Zudem, kann man LCD und Plasma Fernseher eig. nur als übergangsmodelle sehen, wenn ich das richtig sehe. Denn nächstes Jahr wird Toschiba als erste Firma überhaupt die SED-Monitore vorstellen und auf den Markt bringen, und 2008 sollen die ersten organischen Fernseher auf den Markt kommen, die dann die jetztigen Plasmafernseher ersetzten. Beide Modelle ünterstützen gleichzeitig, HDTV 2.

    Also mit anderen Worten werden wir alle momentan mit den LCDs und den Plasmas nur verarscht und unnötig verrückt gemacht. :eek:

    Meine Frage an euch ist jetzt, soll ich mir trotz allem, ein LCD kaufen oder einen Slim-TV ?

    Wenn ihr eher zu einem LCD hintendiert, wäre ich dankbar für ein paar Beispiele. Name, Link etc. und warum ...

    Preisvorstellung: Nicht mehr als 1800€

    Ich hoffe auf Antworten :)

    mfg m0pPeD :winken:
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Empfehlungen und guter Rat gesucht!

    Das ist wohl eher Wunschdenken.

    Mit SED und OLED wird sich der Markt bestimmt noch mal kräftig durchmischen, aber bis dahin dauert es noch etwas.

    Von der Ausstattung und der Technik ist der schon top. Man sollte sich aber das Gerät genau anschauen. Die Slim Röhren haben generell 2 Probleme:
    1) Geometrie Probleme. Das bekommt Metz aber allgemein sehr gut hin.
    2) Brummen der Ablenkspule. Da gibt es wiedersprüchliche Aussagen bezüglich der Metz Geräte. Daher sollte man sich sein Gerät halt genau anschauen (bzw. hören :) ).
    Siehe auch:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=92581

    Wenn die besagten Probleme bei dem Slim nicht auftreten, würde ich persönlich eher den Röhren TV nehmen.
     
  3. Mopped

    Mopped Neuling

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Empfehlungen und guter Rat gesucht!

    Hey,
    erstmal danke für deine Antwort. Aber warum würdest du dich für einen Slim-Tv entscheiden?

    Und wie ist der Qualitative Bild Unterschied OHNE HDTV zwischen Röhren-TV, SLIM TV und LCD?

    mfg m0pPeD :winken:
     
  4. Berry2

    Berry2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Deutschland
    AW: Empfehlungen und guter Rat gesucht!

    LCD taugt nicht für Sportübertragungen (dazu gibt aber schon einen eigenen Thread). Röhre hat da Qualitätsvorteile (und auch Preisvorteile), das Problem ist nur der hohe Platzbedarf und bei einem Gewicht von 50 Kilo aufwärts ist es schon die Frage, ob der Fernsehschrank das aushält.

    Für den, der wenige Sport schaut und der sich gerne auf Bildschirmen der Größe 37 Zoll schaut und zudem 2.000 Euro für einen Fernseher ausgeben will, spricht nichts gegen einen LCD.

    Zum Thema HDTV-Abdeckung bis 2010: es ist definitiv nicht davon auszugehen, dass dann alles über HDTV läuft. Das ist in der Übertragung für die Sender viel zu teuer. Die Abschaltung von analogen Signalen ist sicherlich in einigen Jahren zu erwarten (da zu teuer für die Sender), dann läuft das aber heute übliche Digitalformat (oder es etabliert sich noch ein anderes Format am Markt, was aber sicherlich nicht so datenintensiv wie HDTV ist).

    Ich erinnere mich an "DSR" (Radio in CD-Qualität) was insbesondere von der Telekom vor einigen Jahren gepusht wurde. Das hat sich nicht durchgesetzt, da die Ausstrahlung der Sender viel zu kostenintensiv (zu viele Daten!) war.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Empfehlungen und guter Rat gesucht!

    Einen HDTV Gerät kannst du ja auch "im Notfall" per Scart an den Röhren TV anschliessen. Das Bild ist dann zwar von HDTV auf "PAL" runter gerechnet, aber halt extrem gutes PAL. Dadurch ist der Unterschied zu einem gleichgroßen LCD mit HDTV Bild marginal bis überhaupt nicht zu sehen.

    Man sollte den HDTV-Faktor also nicht überschätzen. Ein guter Röhre TV kommt da sehr gut mit.

    Slim ist eigentlich bautechnisch immer schlechter als ne normale Röhre, aber in den Geräten mit Slim Röhre ist halt die neuste Technik drin.
    LCD kann kaum Punkte für sich verbuchen. Ist halt flach, leicht und frisst weniger Strom. Evt. noch interessant wenn man einen PC anschliessen will (Obwohl die Metz Röhren TVs auch VGA können (Mit Adapter)).
     

Diese Seite empfehlen