1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung Schüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von magicgremlin, 30. August 2009.

  1. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin momentan dabei für einen Hausbau eine Sat-Anlage aufzustellen.
    Ausrichtung erfolgt ausschließlich auf Astra 19e, 8 Teilnehmer.

    Folgende Komponenten stehen eigentlich fest, da ich diese selber schon verbaut habe und sehr zufrieden bin:

    Spaun SMS 5808 NF
    Chess Edition 3 Quattro LNB

    Noch offen ist die Frage nach dem Spiegel:
    Fuba DAA 850
    oder
    Technisat SATMAN 850

    Welche Schüssel würdet ihr empfehlen? Meine Tendenz geht eher zur Fuba.

    Für eure Hilfe schon mal vielen Dank!

    Gruß
    magicgremlin

    PS: Bitte keine Diskussion wegen der Größe! :)
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Empfehlung Schüssel

    Die Fuba ist der bessere Satspiegel, weil der Feedarm / LNB-Arm im Vergeich mit der Technisat Antenne stabiler konstruiert ist (qualitativ am besten sind die Kathrein Satspiegel, aber du hast ja den LNB schon).

    :winken:
     
  3. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Empfehlung Schüssel

    Gegen eine SATMAN 850 kann auch nichts gesagt werden. Die Konstruktion des Feed-Arms stammt aus einer Zeit da waren LNB's noch recht schwer. Auch da gab es keine Probleme. Da Du kein Multifeed betreiben willst, also HOTBIRD o.a. ist es eher eine Preisfrage.
    Zu beachten bei Technisat ist die LNB-Halterung. Da benötigst Du noch einen Adapter. Dieser kostet Einiges für etwas Aluminium. Da kann man zwar auch eine Rohr-Schelle nehmen, kommt auf das Gleiche raus, ist aber erheblich Billiger.
    Bei Fuba kenne ich die LNB-Aufnahme nicht. Sollte aber beachtet werden, da Du ja neben der Schüssel auch noch Zubebör benötigst und dieses gleich mitkaufen solltest.

    Gruß Stephan
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2009
  4. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfehlung Schüssel

    Nimm lieber die Fuba Schüssel - da kannst Du die Standart-LNBs ( z.B. Chess Edition 3 ) problemlos anbauen.
    Technisat baut da ein etwas anderes System, so daß Du einen LNB Adapter für Technisat brauchst, wenn Du nicht die teuren Technisat LNBs nehmen willst.
    ;)
    Mit Fuba, Chess uns Spaun hast du eine gute Auswahl getroffen. Das funktioniert alles super - würde ich Dir auch empfehlen .
     
  5. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfehlung Schüssel

    Wenn Fuba ebenfalls nur Alu und Edelstahlschrauben verbauen, wie bei der Technisat, die nach 15 Jahren noch zu öffnen sind, nimm die Fuba, sind Schrauben oder Schellen aus verzinktem Stahl, würde ich die TS nehmen.
     

Diese Seite empfehlen