1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von FlorianH, 8. August 2006.

  1. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    383
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin gerade auf der Suche nach einem Sat-Receiver, der es möglich macht, Smartcards von drei verschiedenen Pay-TV-Anbietern aufzunehmen (d.h. 2 CI-Schächte und ein Schacht zur Aufnahme eines Moduls). Wichtig ist mir dabei, dass die Umschaltzeiten sehr schnell sind und die Sender sofort entschlüsselt werden können. Hat vielleicht jemand einen guten Tipp?
    Ich habe übrigens schon mal die Dreambox 7020 ausprobiert, musste aber hier leider feststellen, dass Module darin nicht richtig funktionieren trotz alternativer Software.
    Danke für jeden Tipp!
     
  2. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

    Welche drei Karten sollen den betrieben werden? Ich hab im Technisat Beta 2 und im MF4-S 4 bzw. 3 Karten gleichzeitig laufen - ohne Probleme.

    Mach mal genauere Angaben.

    kc85
     
  3. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    383
    AW: Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

    Ich weiss mein Fall ist schon etwas speziell. Ich habe eine Seca-Karte für die holländischen Programme, dann eine FTV-Karte von Sky (funktionieren beide mit Matrix Reborn) und ausserdem eine Premierekarte. Unglaublich, aber irgendwie werden es immer mehr Karten…Am liebsten wäre mir in der Tat ein Technisat-Receiver, aber da gibt es ja keinen, der zwei CI-Einschübe hätte, die nicht schon mit einem speziellen Verschlüsselungssystem ausgestattet wären, oder?
     
  4. FlorianH

    FlorianH Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    383
    AW: Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

    Hallo nochmals,
    @kc85: Vielen Dank für Deinen Tipp. Leider ist es ja so, dass es den Technisat Beta 2 nicht mehr gibt (verstehe ich sowieso nicht, warum Technisat aktuell keinen Receiver mehr mit 2 CI-Einschüben und 1 Cam-Steckplatz im Programm hat).
    Aber was mich noch sehr interessieren würde: wie schaffst Du es denn, mit dem MF4-S gleichzeitig 4 Karten zu betreiben. Wenn es da irgendeinen Trick gäbe, würde ich mir sofort diesen Receiver kaufen.
    Danke!
     
  5. AndiK

    AndiK Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    21
    Technisches Equipment:
    Unterwegs mit
    TechniSat DigiCorder S2
    Arena in einem AlphaCrypt TC
    premiere in einem AlphaCrypt light
    AW: Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

    Der Trick lautet:

    easy.TV CI-Modul für den Betrieb zweier Karten gleichzeitig

    http://www.mascom.de/index_fs.php?id=3

    oder AlphaCrypt TC Modul,

    http://www.mascom.de/index_fs.php?id=3

    ebenfalls Twin-Card Reader. Ermöglich mit zwei CI-Schächten rechnerisch 4 Karten :)

    Ob allerdings Deine Karten damit auch entschlüsselt werden könenn :confused: Lies oder frag nach beim Mascom.
     
  6. Hugendubel

    Hugendubel Senior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    213
    AW: Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

    Wie kann man 4 Karten gleicheitig im MF4-S betreiben? Er hat einen CI-Slot (dort können zwei Karten mit z.B. Alphacrypt TC oder Easy-TV Modul aufgenommen werden) und dann noch den schon eingebauten Leser für eine weitere Karte.

    Wo kommt die vierte Karte hin?
     
  7. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Empfehlung Receiver für 3 Pay-TV-Karten

    Ich hab doch geschrieben, daß es im MF4-S 3 Karten sind. Im Beta 2 sind es 4.

    kc85
     

Diese Seite empfehlen