1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung Monoblock LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dasding, 17. April 2010.

  1. dasding

    dasding Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,

    ist für Enthusiasten wahrscheinlich nicht die beste Lösung, aber ich suche eine Empfehlung für einen Monoblock-LNB mit vier Ausgängen (Quad) für Astra/Hotbird (6°).

    Welche Modelle könnt ihr da empfehlen?

    Gruß
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Empfehlung Monoblock LNB

    Schau mal hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3918317-post23.html
    (funktioniert aber nur gut bei einer Sat-Schüssel-Größe von 80 cm ... bis 90 cm)

    Und zum ewigen Streit, Mulischalter unbedingt erforderlich?
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ng-fuer-lnb-quad-und-kabel-2.html#post3962446 / http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3918336-post25.html


    Meine Meinung:
    Wenn der Monoblock nicht mehr funktioniert, dann wird ein neuer montiert
    (immer noch kostengünstiger als zwei Quattro LNB's mit Spaun Multischalter).
    Bei einer Anlage mit mehr als vier Receivern sollte unbedingt ein Multischalter eingesetzt werden, bei Profi-Installationen wird ein Multischalter eingesetzt (außer der Kunde will sparen, selbst Kathrein bietet Ouad-LNB's an).

    In einer "Ableitung" vom Monoblock-LNB kann auch noch eine terrestrische Antenne eingespeist werden,
    Trennung an der Antennendose: http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/99811211_079.pdf
    (Es gibt auch Weichen für eine Vierfach-Einspeisung, die Dämpfung ist dann aber größer).

    Gruß
    Discone
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2010

Diese Seite empfehlen