1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung/Hilfe für Newbie

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von .guru, 16. Dezember 2004.

  1. .guru

    .guru Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Also ich bin absoluter Neuling auf dem Gebiet der Satellitentechnik. Da ich in meiner Wohnung aber leider keinen Kabelanschluss bekommen kann, DVB-T erst einige Häuserblocks weiter zu empfangen ist und ich den Empfang von lediglich 3 Programmen leid bin, habe ich mich entschlossen auf Satelliten-Fernsehen umzusteigen.
    Auf unserer Dachterrasse haben offensichtlich schon einige Mieter in unserem Haus eine Schüssel (60er) aufgestellt. Aus diesem Grund hatte ich mir überlegt, dass es doch am sinnvollsten wäre wenn ich die vorhandenen Schüsseln einfach mitnutzen würde. Hierzu müsste ich doch nur einene TwinLNB kaufen und ummontieren, oder? Den anderen Mietern könnte das ja egal sein?!
    Danach müsste ich noch eine Strecke von ca. 30m von der Schüssel (Dachterrasse) bis in unser Wohnzimmer überbrücken. Ist das ohne Verstärker möglich?
    Da ich wahrscheinlich kein Loch in Wand oder Fensterrahmen bohren darf, müsste ich notgedrungen auf eine Fensterdurchführung zurückgreifen. Meint ihr, dass das bei der genannten Kabellänge geht?
    Danach stellt sich für mich die Wahl des richtigen Receivers. Da ich mir zu Weihnachten eh einen DVD-Rekorder inkl. Festplatte kaufen werden, brauche ich im Receiver nicht noch eine eigenen Festplatte. Somit bräuchte ich einen "stinknormalen" Receiver, bei dem mir besonders die Bedienbarkeit am Herzen liegt...

    Schonmal danke für eure Antworten !

    .guru
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    Ich glaub ich les nich richtig... was meinst wieviel Leute kabelfressen müssen, weil sie keine Sat-Anlage kriegen können.

    Prinzipiell geht das so wie du denkst schon, auch Fensterdurchführung geht. Inlineverstärker ist nicht nötig. DVD-Recorder mit Festplatte macht mit Sat überhaupt kein Sinn. Lieber ein HDD-Satreceiver.
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    1. Ich habe ach ca. 40m Kabel und eine Fensterdurchführung. Geht trotzdem problemlos. Du musst aber schon gute Kabel verwenden.

    3. Ein DVD-Recorder mit Festplatte ist in Verbinung mit einem SAT-Receiver nicht gut. DVD-Recorder sind immer für analog empfang gedacht. Bei Digitalempfang entsteht hierbei ein Qualitätsverlust. Da würde ich einen Festplattenreceiver und einen PC mit DVD-Brenner empfehlen. Das wäre dann Verlustfrei.
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    Ob du eine bestehende Schüssel mitbenutzen kannst, hängt von deren Konfiguration ab. Ist ein LNB mit integriertem Switch im Einsatz, müsstest du ein LNB mit integriertem Switch mit mehreren Kanälen montieren. Ich würde maximal bis Quad (also 4 anschließbare Receiver) gehen, von Octo-LNB würde ich abraten, siehe auch hier im Forum. Sauberer wäre es mit einem Multischalter. Ist ein solcher bereits montiert, bräuchtest du nur ein Kabel an einen freien Ausgang hängen und zu dir ziehen => fertig.

    DVD-Recorder ist in Kombination mit Digisat ungünstig, da du das empfangene Digitalsignal im Receiver in ein analoges umwandelst, zum DVD-Recorder weiterleitest, um es hier wieder zu digitalisieren. Ein HD-Receiver nimmt den Stream und speichert ihn auf die Festplatte, ohne ihn zu verändern und daher auch ohne Qualitätsverlust. Desweiteren musst du bei programmierten Aufnahmen beide Geräte programmieren.
     
  5. .guru

    .guru Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    gibt es nicht schon DVD-HDD-Rekorder mit digitalem Tuner, so dass der Stream nicht erst analog gewandelt wird?

    .guru
     
  6. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
  7. .guru

    .guru Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    ok, das mit dem Receiver muss ich mir dann noch überlegen ...

    was ist mit dem Rest? :)
    Also an den bestehenden Schüsseln sind jeweils SingleLNBs im Einsatz, weshalb ich an einen simplen Austausch mit einem TwinLNB gedacht habe, so dass der Nachbar vom Umbau eigentlich gar nichts bemerkt.


    .guru
     
  8. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    hi!

    na,ich würd schonmal vorher fragen. .. ich hätte was dagegen,wenn einfach jemand an meiner schüssel rumschraubt...:cool:

    greetz,ulrich
     
  9. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    Er wird es merken, wenn du das LNB nicht sauber montierst, dann schwinden die Sender....

    Klär es auf alle Fälle vorher ab, mit seinem Einverständnis, einem Twin-LNB und ausreichend Kabel steht deinem Vorhaben nichts mehr im Wege.:winken:
     
  10. .guru

    .guru Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Empfehlung/Hilfe für Newbie

    ihr habt mich falsch verstanden. natürlich werde ich dem nachbarn vorher bescheid geben bevor ich an seiner schüssel rumbastel!

    .guru
     

Diese Seite empfehlen