1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung für neuen Multischalter gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Harry B., 20. Juni 2009.

  1. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Meine SAT-Anlage funktioniert derzeit perfekt! :love:

    1. Leider ist mein Multischalter Spaun 5409 NF nicht mehr ausreichend. Ich brauche mindesten einen 5/6. Noch mehr Ausgänge als 6 wären auch zukünftig mit ziemlicher Sicherheit nicht erforderlich. Evtl. kämen irgendwann einmal 4 weitere Eingänge infrage, aber wer weiß das schon. Natürlich sollte der neue Multiswitch sparsam im Verbrauch sein. Spaun bietet einen 5602 NF, 5802 NF, 9962 NF und 9982 NF. Leider haben ich keinen 9602 oder 9802 gefunden. Gibt es Alternativen anderer Hersteller?

    2. Jetzt habe ich ja schon geschaut und bin über aktive bzw. passive Terrestrik gestolpert. Was ist der praktiche Unterschied? Z. Zt. sind die drei Kabel meiner alten terrestrischen Dachantennen über ein "Gerät" "Bosch 84.1" zu einem Kabel zusammengefasst, dass im passiven Eingang des Multischalters mündet. Kann dieses "Gerät" irgendwann entfallen?

    3. Der terrestrische Empfang (DVB-T) über meine heutigen Antennen ist eigentlich sehr gut. Allerdings waren "Das Erste" und einige dritte Programme schon mal besser. Hierzu sagte man mir, dass ich die terrestrischen Antennen um 90 Grad drehen müsste. Würde hier auch eine aktive Terrestrik schon etwas bringen?

    Vielen Dank für hilfreiche Antworten!
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Empfehlung für neuen Multischalter gesucht

    Was gefällt Dir denn nicht an den beiden ? :confused:
    Aktive Terrestrik bedeutet Verstärkung, passiv ist dagegen 'blank' (nur sinnvoll bei 1A-Empfang)
    das kann entfallen, wenn Du nur noch eine Antenne benötigst. Derzeit hast Du wahrscheinlich UHF/VHF/UKW drauf, VHF ist derzeit schon ungenutzt, wenn Du also auch UKW nicht (mehr) nutzt, kann die UHF-Antenne direkt in den Multischalter eingespeist werden, idealerweise aktiv. ;)
    um 90 Grad drehen wäre ideal, allerdings erfordert das teilweise eine andere Montage,
    der Mast darf nicht 'durch die Antenne' gehen...
    Aktive Terrestrik bringt sicher auch nochmal was, besser ist aber eine optimal ausgerichtete Antenne.

    Gruß :winken:
    Brummi
     
  3. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Empfehlung für neuen Multischalter gesucht

    Danke für die Antworten!

    9962 NF und 9982 NF bieten Kaskadierung, was ich aber nicht brauche. Daher fragte ich auch nach Alternativen.
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Empfehlung für neuen Multischalter gesucht

    Tatsache, das ist ja eigenartig...:confused:
    Nun gut, an SPAUN ist qualitativ schwer heranzukommen, aber der hier ist auch nicht von schlechten Eltern.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfehlung für neuen Multischalter gesucht

    Deutscher Vater und chinesische Mutter.;)
     

Diese Seite empfehlen