1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung für Multischalter 5/8 + geringer Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hvf66, 21. März 2009.

  1. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Technibox S1, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Anzeige
    In unserem Haus mit Ferienwohnungen an der Ostsee will ich dieses Jahr die Satanlage erneuern. Als LNB habe ich ein Quad der Hama "Lypsi Selection" vorgesehen, das von DF und Stiftung Warentest mit sehr gut befunden wurde. Dazu fehlt mir noch ein 5/8 Multischalter mit möglichst geringem Verbrauch (<8w). Gedacht hatte ich zb. an einen Axing SPU 58-03, der ist aber sehr teuer und auch nicht so toll in den Verbrauchswerten. Google findet als erstes MS von Chess, preiswert, aber was ist davon zu halten? Spaun ist auch sehr gut, wäre der Spaun SMS 5809 NF eine gute Lösung? Wenn ihr Empfehlungen habt, dann immer her damit. Ich steh sonst auf dem Holzweg. Danke.
     
  2. The Hurricane

    The Hurricane Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Empfehlung für Multischalter 5/8 + geringer Verbrauch

    Der Chess Schalter ist ganz OK. Kostet recht wenig und hat ein stabiles Schaltnetzteil. ( Die sind recht sparsam und zuverlässig. )Es gibt sicher noch bessere z.B. von Spaun ( kosten aber meist auch das 3-4 fache ).
    Da solltest Du mal sehen, wie viel Du ausgeben willst und ob es sich lohnt.
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.293
    Zustimmungen:
    1.478
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Empfehlung für Multischalter 5/8 + geringer Verbrauch

    Benötigst du eine aktive Terrestrik? Was hältst du von receivergespeisten Multischaltern? Da gibt es ordentliche Geräte die gut funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen