1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung für einen guten Digital Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tobbdre, 21. Dezember 2004.

  1. tobbdre

    tobbdre Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo,
    ich suche einen guten digital Receiver für um die 100 €
    Ich habe den bei einem bekannten den Technisat Digital PS von Premiere getestet und er gefällt mehr echt gut aber er ist ja Premiere tauglich und dies brauche ich nicht und ich denke deswegen hat er auch den hohen Preis.

    Der Receiver müsste folgende Dinge erfüllen:

    - um die 100 € (max.125 € -> wird Geschenk von den Eltern :))
    - einfach zu bedienen
    - nicht zu oft abstürzen (Nicht mehr als alle 3 Monate
    - EPG (sehr übersichtlich in einer Tabelle, das mann schauen kann was zurzeit auf allen Sendern läuft und vielleicht was danach kommt, so halt inner Tabelle oder so.)
    - optischer Digital Ausgang für Dolby Digital (habe einen großen dicken Verstärker :))
    - evt. Videotext
     
  2. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.443
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Technisat Didgit 4S (ca. 125,- €), der ist nicht übel, funzt seit einem halben Jahr ohne Fehl und Tadel.

    Gruß atomino
     
  3. tobbdre

    tobbdre Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Und welche Empfehlungen würdet ihr sonst noch geben die meinen Leistungsmerkmalen entsprechen?
     
  4. Scotch_Master

    Scotch_Master Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Der DIGIT 4 S von TechniSat ist die beste Empfehlung und hat auch Videotext. Bei www.satschleuder.de kannst du den Receiver für 104 EUR bestellen (Listenpreis im Fachhandel ist 149 EUR). Weiterhin hat satschleuder.de jegliches Zubehör super günstig und die Versandkosten sind niedrig.

    Ich selbst habe 2 Receiver DIGIT 4 S und bin sehr zufrieden.

    Gruß
    Claus "Scotch_Master" :)
     
  5. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Topfield 5000CI - Kostet bei Satfuchs glaube 118 Euro,schau mal genau nach.
    Habe schon über zwei Wochen jetzt,kein einziger Absturz,kein Hängenbleiben,lässt sich so gut wie ein grosser un teurer Topfield bedienen.Menü nahezu identisch wie den grossen Brüdern.Ich denke für diesen Preis wirst du keinen besseren Receiver auf dem Markt finden.
    Ich persönlich bin nach vergeblchen Versuchen billiger davonzukommen mit einem Kaon und einem Technisat vom sinkendem Schiff abgesprungen.Kaon-Software katastrophal,nur Abestürze,alles andere als TV-Vergnügen.Technisat,solides Gerät,doch weitaus weniger Features als beim Topfield 5000CI wie Sortieren,Favoriten Disecq,Umschaltgeschwindigkeit,S-VIdeo SIgnal+svhs buchse etc.WIe gesagt,für den Preis (ich kenne das modell nicht mehr genau,weiss nur dasss ich ihn an die 140 EUro bezahlt habe)hat er zu weing zu bieten.Der Topfield ist sowieso der Mercedes unter den Receivern,egal in welchem Preissegment und teuer ist er auch nicht dafür was er alles bietet.
    Übrigens,Cams funzen quasi alle problemlos.Er freundet sich mit jedem an :)

    Grüse ALMIR

    P.S. Hoffe dass ich jetzt keinen auf n Deckel kriege von den Technisat-Freunden hier,habe nichts gegen die Marke,habe ja selber noch einen von der alten Schule,den CAM1 Plus :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2004
  6. SatDish

    SatDish Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bergstrasse
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Ich kann meinem Vorredner in allen Punkten nur beipflichten! :D Der TF5000CI steckt wirklich alles locker weg und die Umschaltzeiten sind einfach spitze. Er hat sogar Diseqc 1.2 & 1.3 (USALS) falls man später ein Positionier für mehrere Satelliten betreiben möchte (so wie ich :cool: ) und ein passendes leistungsstarkes Netzteil. Der Stromverbrauch in Standby ist auch äußerst gering (man muß etwas Anderes zum heizen suchen). Selbst mein super kritischen und Technik scheuen Schwager ist jetzt ein zufriedenes Mitglied der TF5000CI Glaubensgemeinde.

    Gruß,
    SatDish
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2004
  7. subject

    subject Junior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    46
    Ort:
    NRW
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Hallo,

    und was würde dieser receiver kosten?:confused:
     
  8. SatDish

    SatDish Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bergstrasse
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    Wie almir_de schreibt:
    Nicht lange rum grübeln!

    Gruß,
    SatDish
     
  9. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    erst dsr 5005 ,dann jaeger sre 5000,dann dreambox 5620..jetzt topfield tf 5000 ci ... ich hoffe jetzt ist ruhe!:eek:


    hab ihn mir heute bestellt..

    greetz,ulrich
     
  10. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: Empfehlung für einen guten Digital Receiver

    eine weise Entscheidung seagulljohn !

    Viel Spass mit dem teil :)
     

Diese Seite empfehlen