1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung digitalreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ewald, 30. November 2005.

  1. ewald

    ewald Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo leute Ich bin auch der Suche nach einem Digitalreceiver.

    Welche könnt Ihr empfehlen? Wenn es irgendwelche gibt, die bei Tests gut abgeschnitten haben, dann schreibt die bitte auch rein.

    Premiere und HDD sind unnötig, da der Receiver für meine Eltern ist.
    Was er haben muss ist, eine einfache Bedienung, eine gute Fernbedienung und sollte eine gute Technik verbaut sein und die qualität muss stimmen.

    Ein Bekannter (macht empfangsanlagen für mehrfamilienhäuser) hat die Technisat receiver allgemein favorisiert. Diese währen nicht so anfällig wie die von kathrein aber von der Technik genauso gut. Er hat mir aber leider keine typen von receivern gennant, weil das nur ein kurzes gespräch war.

    Der preis sollte wenn möglich die 110 euro nicht übersteigen.(ein bisschen mehr iat aber nicht schlimm!)

    danke im vorraus
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Empfehlung digitalreceiver

    du bekommst hier naturgemäss teile aus einem breiten spektrum empfohlen. das ist logisch, weil verschiedene user eben verschiedene produkte im einsatz haben und wenn sie damit zufrieden sind, diese produkte empfehlen.

    ich empfehle dir den

    TechniSat Digit MF4 S CC

    <<< siehe H I E R >>> . ich habe diesen receiver schon einige male im freundeskreis und in der familie verbaut und es sind bisher keinerlei klagen gekommen.
    bedienbarkeit und zuverlässigkeit sind auf einem guten niveau. er hat allerdings einen kartenleser, den man aber als zugabe erhält und nicht benutzen muss. ( falls grundverschlüsselung kommt, sollte er aber nützlich sein. das steht aber jetzt hier nicht zur debatte ).
    der preis inclusive porto ist auch in dem von dir genannten rahmen ( 108 € ).
    viel spass damit

    !!!!! der link dient nur zur information und du kannst das teil selbstverständlich bei einem händler deiner wahl kaufen. ich stehe zu dem händler auf der verlinkten seite in keinerlei geschäftlicher verbindung
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2005
  3. ewald

    ewald Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Empfehlung digitalreceiver

    danke, gibts noch andere empfehlungen
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Empfehlung digitalreceiver

    @ ewald,
    zB.Radix, Infos gibt es bei http://www.radix-sat.de und eine zB. Einkaufsquelle wäre hier
     
  5. christoph155

    christoph155 Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Empfehlung digitalreceiver

    Kaufe auf keinen Fall Philips (DTR 1000; DTR 320/ Dtr 200). Ich hatte einen DTR 1000 und war völlig unzufrieden. Der Timer arbeitete nach dem Zufallsprinzip. Habe es 3-mal bei Philips reparieren lassen. Anfänglich haben sie es angeblich noch REPARIERT. Der Fehler blieb! Zum Schluss hatten die keine Lust mehr den Fehler zu suchen, und haben das Gerät als - getestet und fehlerlos - zurück geschickt. Umtauschen wollten sie es auch nicht. (Es sei ja fehlerlos) Zum Glück hatte mein MediaMarkt ein Einsehen und hat das Gerät kulant zurück genommen. Den Fehler haben im Übrigen viele festgestellt.
    Vgl. http://www.amazon.de/exec/obidos/tg/stores/detail/-/ce-de/B00020A7NI/customer-reviews/ref=cm_rev_sort/028-0644192-9855734?show=%2Brating&Go.x=12&Go.y=10

    Danach wollte ich mir das Nachvolgermodell zulegen. Hab es auch schon bei Amazon bestellt. Doch meine Internetrecherche ergab grauenvolles. Englische Konsumenten warnen regelrecht vor diesen Geräten (DTR 200 und DTR 320). Sie funktionieren durchschnittlich 2 Wochen, bevor es in großem Umfang zu Bildeinfrierungen, Ton- oder Totalausfällen käme. Der Philips-Supportdienst wimmelte alle ihre Anfrage ab. (Neu Software ect.) Alle haben ihr Gerät schnell zurück gebracht. Sie warnen davor, dieses Gerät zu kaufen, bevor Philips eine neue Software dafür entwickelt hat, die diese Fehler behebt.
    Vgl. z.B. http://www.digitalspy.co.uk/article/ds23244.html (DTR 200 und DTR 320)
    oder http://www.digitalspy.co.uk/article/ds25128.html (nur DTR 320)
     

Diese Seite empfehlen