1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlung Antennenkabel für DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von FrankCz, 11. Juli 2019 um 14:52 Uhr.

  1. FrankCz

    FrankCz Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, bin neu in diesem Forum und hätte eine frage zum Antennenkabel für DVB-C Anschluss.

    Ich besitze einen Samsung QLED Fernseher und bin bei Unitymedia .

    Ich bräuchte ein neues Antennenkabel von 2,50 Meter, darf auch gerne auch 3 Meter haben,
    habe mir heute ein neues Sideboard geholt aber Antennenkabel ist leider jetzt ca. 50 cm zu kurz.

    Habe jetzt zur Überbrückung 2 Antennenkabel zusammen gesteckt um Fernsehen zu können bis ich mir ein
    neues hole werde.

    War kurz im Media Markt, da wurde mir ein Hama Kabel für 25€ empfohlen aber habe schon viel gelesen, dass man bei Hama die Finger weg lassen soll.

    Vor Ort haben wir ein kleines aber feines Fernsehgeschäft wo ich auch kurz war und er hat mir gesagt das alle teuren Kabel mit der Aufschrift HD-TV tauglich usw. nur Schnick Schnack ist.

    Er selber hat mir ein Antennenkabel von Schwaiger und Axing empfohlen,
    leider hatte er momentan keine da mit 90 Grad Winkelstecker die ich brauche.

    Es waren folgende Kabel:
    Schwaiger Winkelantennenkabel (90dB, 3 m)



    und das
    Axing BAK 253-00 Anschlusskabel IEC, Koax-Winkelstecker mit Koax-Kupplung, hochgeschirmt 2,5 m




    Wollte jetzt mal euer Meinung oder Empfehlungen wissen zu Antennenkabel.

    Vielen Dank
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.446
    Zustimmungen:
    8.449
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Stecker oben machen keinen guten Eindruck.
    Die hier sind besser:
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    5.235
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Von Axing kann man eigentlich nichts Falsches oder Unbrauchbares kaufen.
     
    elo22 gefällt das.
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.446
    Zustimmungen:
    8.449
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Solche Stecker hatte ich auch mal an einem Billigkabel. Da ist die Abschirmung am Stecker ziemlich schlecht.
     
  5. FrankCz

    FrankCz Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    5.494
    Zustimmungen:
    644
    Punkte für Erfolge:
    123
    Für eine noch recht kurze Anschlussleitung würde ich eine RG59-Basis wählen, auch wenn dann nicht mit Kompressionssteckern konfektioniert wird. Auch das HD083 ist alles andere als ein flexibles Kabel, aber doch nicht ganz so steif (und schwer) wie das LCD 111.
     
  7. FrankCz

    FrankCz Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Okay, werde ich mal im Auge behalten.
    Nachher wenn mein Nachbar vom einkaufen zurück ist, darf ich mir mal sein Antennenkabel anschauen wo er sich anfertigen gelassen hat.
     
  8. Radiowaves

    Radiowaves Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    73
    Las Dich nicht täuschen! Axing hat zertifiziertes Schirmungsmaß (Class A) und ist bei Vodafone gelistet. So ein BAK 373-00 kostet nicht die Welt, wenn man einen günstigen Händler vor Ort hat. Sonst halt wie immer das Elend mit den Versandkosten. BAK 373-00 - Anschlusskabel, IEC, 90° gewinkelt, 3,75 m

    Antennenland weiß, was sie tun. Die sind vom Fach und Ramsch bieten sie nicht an. Das Kabel ist dann "endültig", aber auch sehr steif (und 7 mm dick). Kurze Kabel kann man gut und gerne auch aus Midi-Kabel fertigen lassen. @raceroad hatte den Link schon genannt. Für 6-mm-Kabel gibt es noch Winkelstecker, die anständig sind. Sie sind aber deutlich teurer als gerade Stecker, deshalb überlegen, ob Du an beiden Seiten Winkelstecker brauchst. Ich habe schon an Anschlussdosen erlebt, dass der Einsatz sehr tief saß und der Dosendeckel gewölbt war, so dass der Stecker nicht vollständig einzustecken war.

    Bei Antennenland kommt natürlich noch der Versand dazu. Aber dafür kann man dort anrufen und landet nicht im Callcenter, sondern bei den Menschen, die dann später die Crimpzange ansetzen werden... dort wird beraten.
     
    Dipol gefällt das.
  9. FrankCz

    FrankCz Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe mir das Antennenkabel beim Nachbarn jetzt mal angeschaut, sieht gut aus mit guten Winkelstecker, es ist aber recht steif das Kabel was mir nicht so gefällt.

    Würde mir das Axing Antennenkabel eigentlich reichen für mein Verwendungszweck?
    Oder vielleicht doch mal bei Antennenland anrufen und mich beraten lassen?
     
  10. FrankCz

    FrankCz Neuling

    Registriert seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe gestern Abend mit einem Arbeitskollegen telefoniert, er hat noch ein original verpacktes Antennenkabel von Oehlbach Zuhause wo er nicht benötigt, könnte es haben wenn ich möchte.

    Oehlbach Transmission Edge 320
    Transmission Edge | Kabel | Antenne | Home Cinema | Oehlbach

    Was meint ihr zu dem Antennenkabel?
     

Diese Seite empfehlen