1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfehlenswerter 4K HDR HDMI Umschalter

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 8K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von master-chief, 13. Januar 2020.

  1. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand einen guten HDMI Umschalter inkl. Fernbedienung empfehlen, der min. 3 Eingänge hat und 4K HDR unterstützt? Bei den Amazon gelisteten Geräten, gibt es immer wieder Rezensionen, welche von Problemen hinsichtlich flackern, Bildausfall vor allem beim 4K berichten.
    Hat eventuell jemand ein zuverlässiges Gerät im Einsatz?

    Hintergrund ist der Anschluss externer Geräte wie Xbox und Fire TV Stick an eine Samsung Soundbar, welche nur einen Eingang hat.
    Der direkte Anschluss dieser Geräte über den TV führt bei Dolby Digital leider zu einer Tonverzögerung, welche sich nicht beseitigen lässt.
     
  2. yander

    yander Senior Member

    Registriert seit:
    30. November 2019
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    my OS ist Linux LTS 64
    Da gehste mal in die Einstellungen vom TV unter Ton unter AV Sny Anpassen und stellst den Regel von 10 zurück auf 0.
    Beim Sound System so fern es diese Einstellung auch gibt ebenfalls auf 0 stellen .

    Das könnte dein Problem beheben mal ausprobieren,
     
  3. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    53
    Danke, aber steht bereits auf 0. Ich müsste quasi in den negativen Bereich um Ausgleich zu können, was aber nicht geht ;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.868
    Zustimmungen:
    10.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Negativ bringt auch nichts. Es muss ja der Ton verzögert werden da das Bild durch die Signalverarbeitung (Zwischenbildberechnung) zu spät ankommt. Das Audio Signal wird dabei ja nicht verändert.
    Die Verzögerung stellt man normal dann am AV oder in diesem Fall bei der Soundbar ein.
     
  5. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    53
    Es ist aber genau andersrum. Das Bild ist schneller als der Ton.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.868
    Zustimmungen:
    10.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Das ist technisch garnicht möglich!
    Nur wenn Du eine feste Verzögerung im AudioSignal durch die Soundbar hättest, ginge das. Stell die verzögerung dort ein. ;)

    Schau sonst mal in die BDA der Soundbar wo man das einstellen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2020 um 10:34 Uhr
  7. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ist es und es ist offenbar ein Samsung Software Problem. Man braucht’s nur googeln.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.868
    Zustimmungen:
    10.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Da Du ja nicht angegeben hast um was für Geräte es sich handelt kann ich dazu nichts sagen.
     
  9. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das stimmt, weil diesen Lösungsweg schon aufgegeben hatte :notworthy:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.868
    Zustimmungen:
    10.164
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Lässt es sich an der Soundbar generell nicht einstellen? (Der TV ist dafür ja nicht zuständig)