1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Chriskross, 27. September 2006.

  1. Chriskross

    Chriskross Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo!
    Ich heute die (ca. 7 Jahre) alten LNBs gegen Invacom QTH-031 Quattro LNB 0,3 dB ersetzt. Der Multiswitch ist der alte geblieben. Die Antenne ist eine 100cm Gibertini mit einem starren Multifeedhalter. Ich habe die Antenne inzwischen ausgerichtet und habe mit meiner Neutrino Dbox (Nokia) folgende Werte erhalten:

    Das Erste: SNR: 60000, SIG: 54741
    XXP: SNR: 60000, SIG 60652
    RTL: SNR: 59886, SIG: 57311
    SFi (13° Ost): SNR 55700, SIG: 54484

    bei aktuell recht bewölktem Wetter. Der Nasse Spüllappentest war erfolgreich, --> Bild war ok.

    Ich bin mir eben jetzt unsicher ob die Werte ok sind. Habe leider vergessen die Werte vor dem Umbau aufzuschreiben.

    Könnt ihr mal paar Vergleichswerte posten?

    Gruß,

    Chris
     
  2. Lucky0111

    Lucky0111 Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

    Hi,

    Das Erste: SNR: 59000, SIG: 61937
    RTL: SNR: 58000, SIG: 61166
    SFi (13° Ost): SNR 58800, SIG: 60909

    stark bewölkt hier im großraum Stuttgart

    cheers Lucky
     
  3. Chriskross

    Chriskross Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)


    Auch mit gleicher Ausstattung? 100er Antenne?

    Hast du einen Multischalter dazwischen? Ich habe aber keine Idee wie ich meine Werte noch verbessern könnte :rolleyes:
     
  4. Lucky0111

    Lucky0111 Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

    upps,
    100er schüssel, aber kein multischalter dazwischen, LNB 0,3 db und ca. 3 Jahre alt, aber deine Werte sind doch ok, oder gibts probleme mit Bild, Ton, etc ?
    :confused:
     
  5. Chriskross

    Chriskross Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

    Ne! Gibt keine Probleme. Alles astrein. Bei uns am Haus steht noch für 5 Tage ein Gerüst und unser Dach ist sehr hoch und steil. Daher möchte ich eben die nächsten paar Jahre da nicht mehr hoch & war eben etwas übervorsichtig... ;-)

    Ich habe heute die Dachleiter entfernt und bin froh, dass die arbeiten hier insgesamt dem Ende zu gehen.
     
  6. Lucky0111

    Lucky0111 Junior Member

    Registriert seit:
    30. April 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

    Wie ist die BER bei dir ? wenn sie 0 ist dann ist es auch voll ok.
    Ich habe mal gelesen dass es bei SNR erst unter 50 % probleme gibt, da dem Balken zufolfe knapp 60000 mehr als etwa 90% ist dürfte es wirklich gut laufen. dat passt schon, SIG , also die Signalstärke liegt demzufolge ja auch etwa bei 90.
    kannst das Gerüst guten gewissens abbauen ;-)
    ;)
     
  7. Chriskross

    Chriskross Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    8
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

    Ja BER ist natürlich bei 0. Danke für deine Mithilfe. Jetzt ist für die nächsten paar Jahre der Fernsehempfang wieder gesichert ;-)
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Empfangswerte bei Multifeed (Neutrino)

    Nur so für den Fall, dass hier ein Sat-Newbie mitliest und zu der irrigen Annahme verleitet wird, dass BER 0 voll ok ist.

    Das ist nur dann der Fall, wenn der SNR-Wert (beispielsweise ARD) so wie bei @Chriskross und @Lucky0111 bei SNR um 59000 bis 60000 liegt.

    BER 0 wird aber von einer Durchschnittsnokia bereits bei einem SNR-Wert von um 50000 angezeigt. Die Differenz zu SNR 59000/60000 ist die Reserve einer Antenne, die erst bei Schlecht/Unwetter zum tragen kommt.

    SIG ist für die Beurteilung einer Empfangssituation unbrauchbar - da man so den Unterschied zwischen Nutz und Störanteil nicht sieht.

    SIG wird von den Dboxen mit hohen Werten bereits dann angezeigt, wenn die Schüssel noch gar nicht auf einen Sat ausgerichtet wurde.

    Volterra
     

Diese Seite empfehlen