1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsstörungen !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ozma, 21. Januar 2002.

  1. ozma

    ozma Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    57
    Ort:
    München
    Anzeige
    Seid ca. einer Woche treten bei meinem Kabelanschluss in unregelmäßigen Abständen (2-10 Min.) waagrechte Rausch-Streifen auf (sichtbar bei analog-TV), die den Genuß von Digital-TV fast unerträglich machen.
    Die Störungen scheinen sich über den gesamten Frequenzbereich zu erstrecken, denn es gibt keinen Sender (analog oder digital), der nicht negativ davon beeinflusst wird.

    Ich vermute, dass der schwarze Peter bei der Hausanlage liegt. Hat jemand eine Idee, wie der Störenfried aussehen könnte ?
    (Schlecht geschirmtes Elektrogerät, defekter Verstärker...?)
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Mach zunächst einmal einen Test vor und nach dem HA- Verstärker.
    Übrigens wird oft der Fehler gemacht, daß E- Kabel und TV- Kabel direkt aneinander liegen und schlechte Kabelqualität entsprechende elektrische Sörungen aufnehmen bzw. erzeugen. Die genannte Störung läßt darauf schließen. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen