1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsstörungen im digitalen Kabel in Bayern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ebi72, 7. Mai 2004.

  1. ebi72

    ebi72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    149
    Ort:
    bei Augsburg
    Technisches Equipment:
    Technisat Techniplus isio 47 Zoll (Fernseher)
    Anzeige
    Seit einigen Wochen habe ich immer wieder Störungen beim digitalen Kabelempfang (dbox2). Wohne in Bayern bei Augsburg. Diese traten erstmals vor dem "Ruckel"-Problem bei Premiere auf. In unregelmäßigen Abständen (ca. alle 20-30 Minuten) erhalte ich von der dbox den Hinweis 2 "Dieser Kanal kann nicht empfangen werden, überprüfen Sie Ihren Kabelanschluß". Der Fehler tritt bei allen Sendern (egal ob Premierekanäle oder öffentlich rechtliche Sender) auf. Teilweise hört man auf den Digikabeln (die man sich nur freischalten lassen mußte; ohne Monatsgebühren) nur ein Gequietsche und Gescheppere und vom Bild sieht man nur gelegentlich Pixelartefakte. Die neuen Sender von Kabeldeutschland habe ich auch noch nicht in meiner Senderliste (trotz Suchlauf). Ich vermute, dass dies Probleme sind, die im Zusammenhang mit der Einspeisung der neuen, weiteren Sender sind. Hat jemand auch so ein Problem oder weiß jemand aus Bayern (am besten aus dem Raum Augsburg) was genaues. An meinem Kabelanschluss kann es nicht liegen; ist alles ziemlich neu.

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. Bobicat

    Bobicat Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Aichach
    Ich wohne direkt in Augsburg und hatte diese Probleme seit ich digitales Kabelfernsehen schaue. Aber: Seit ich meine dBox2 verkauft habe und mir 2 Humax Receiver gekauf habe, ist das Problem mit den Bildaussetzern weg. Das Augsburger Kabelnetz verträgt sich wohl nicht so gut mit der dBox läc
     
  3. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    @ebi72

    sag mal, warum meldest du nicht einfach éine Störung bei KDG (01805 266625)? Pixelbilder und so. Wenn Du nicht alle Kanäle reinkriegst dann ist doch irgendwo ein Fehler, vermutlich am Kabel oder deine Hausanlage ist veraltet. Der Fehler läßt sich leider nicht hier wegdiskutieren winken
     

Diese Seite empfehlen