1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsstörung bei ish

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DEEP, 24. Januar 2004.

  1. DEEP

    DEEP Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    45
    Ort:
    D-44147 Dortmund
    Anzeige
    Hi Leute,

    seit einiger Zeit hab ich auf den Premiere Filmkanälen ein ruckeln, als würde das Bild für eine Sekunde stehen bleiben und weiterspringen. Woran liegt das? Ich habe schon das Kabel ausgetauscht gegen ein qualitativ hochwertiges Kabel und von 10m auf ca. 3m verkürzt. Muss ich mir einen Verstärker holen?

    Danke für eure Hilfe.
     
  2. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Wo wohnst Du denn? ish ist im Grunde genommen in ganz NRW für die Signalzuführung zuständig, auch dort, wo es so genannte Ebene-4-Netzbetreiber gibt. Ausnahme sind lediglich einige kleine, private Kabelnetzbetreiber.

    An Deiner Stelle würde ich bei ish anrufen, das Problem schildern und darum bitten, dass die Signalstärke vor Ort (am Hauptübergabepunkt bzw. in der Wohnung) einmal von einem Techniker durchgemessen wird. Wenn Du in einem so genannten Ausbaugebiet wohnst, in dem bereits zusätzliche digitale Programme wie Tele 5 oder das MTV-Paket eingespeist werden (die zurzeit jedoch nur mit der ish-eigenen Kabelbox zu empfangen sind!), kann es auch sein, dass die Antennendose in Deiner Wohnung ausgetauscht werden muss.

    Auf jeden Fall sollten Dir keinerlei Kosten entstehen. Dafür zahlst Du ja Deine monatliche Kabelgebühr an ish!
     
  3. Superkolbi

    Superkolbi Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zumindest bei Telekom-Anschlüßen ist es per AGB vorgeschrieben, einen Kabelverstärker am HÜP zu installieren. Es ist verboten, ohne Verstärker ein Endgerät am Kabelnetz zu benutzen!
     

Diese Seite empfehlen