1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von LouisDigital, 5. Januar 2011.

  1. LouisDigital

    LouisDigital Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Freunde des digitalen Fernsehens,
    bis gestern hatte ich ausgezeichneten Empfang per DVBT. Damit ist es vorbei nachdem ich eine Fritzbox mit DSL Router und WLAN in unmittelbarer Nähe installiert habe. Einige Programme bekomme ich gar nicht mehr andere sind extrem gestört.
    Ich benutze eine 18db starke Stabantenne. Ich habe es mit einer 42db Antenne versucht – allerdings ohne Ergebnis.
    Eine größere räumliche Trennung ist nur mit größerem Aufwand (Kabelverlegung) möglich.
    Kennt jemand eine technische Problemlösung?
    Herzlichen Dank!
    Gruß
    LouisDigital
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    Erst einmal solltest Du genau eingrenzen, woher die Störung kommt. Genau welche Fritz!Box hast Du? Schalte mal selektiv 2,4GHz WLAN, 5GHz WLAN und DECT ab (je nachdem, was davon Deine Box hat) und probiere, wie sich das auf den DVB-T Empfang auswirkt.
     
  3. LouisDigital

    LouisDigital Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    Danke für die Antwort :)Habe ich gemacht. Hat nichts gebracht. Habe auch das an FON1 angeschlossene Mobilteil rausgezogen - keine Besserung :confused:
    Gruß
    LouisDigital
     
  4. Ringstar

    Ringstar Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    also ich besitze auch eine Fritzbox 7113 und DVB-T, aber bisher konnte ich keine Störungen verzeichnen. Vllt liegt die Ursache ganz woanders ;)
     
  5. LouisDigital

    LouisDigital Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    Die Störung wird eindeutig durch die FritzBox 7240 hervorgerufen. Wenn ich sie ausschalte ist der DVBT Empfang super.
    Gruß
    LouisDigital
     
  6. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    mal anderen kanal benutzen bei der fritzbox
    sende kanal

    benutze auch fritzbox und dvb-t und keine problemme

    hab anderen kanal benutzt
     
  7. LouisDigital

    LouisDigital Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    Habe verschieden Kanäle probiert. Hilft auch nicht. Trotzdem Danke für den Versuch:)
    Gruß
    LouisDigital
     
  8. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    schreibe mal wo du wohnst


    mal die antenne auf fensterbrett stellen bewirkt manchmal wunder
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.457
    Zustimmungen:
    1.982
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    WLAN nutzt doch einen total anderen Frequenzbereich.

    Es kann aber die fritzbox selbst sein.,
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Empfangsstörung bei DVBT durch AMV Fritzbox

    Nur zur Sicherheit: Die Lampen "DECT" und "WLAN" an der Fritz!Box 7240 waren beide aus und es gab immer noch Störungen beim DVB-T Empfang?

    Dann sind die Störungen offenbar nicht über den Funkweg gekommen. Hast Du die Fritz!Box 7240 an einer Steckdosenleiste mit der DVB-T Antenne und/oder dem DVB-T Empfänger angeschlossen? Versuch' die Stromanschlüsse ggf. mal besser voneinander zu trennen.
     

Diese Seite empfehlen