1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsstärke

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von hans-juergen, 5. März 2001.

  1. hans-juergen

    hans-juergen Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120
    Anzeige
    Laut Aussage meiner D-BoxII, könnte ich die Empfangsqualität verbessern, in dem ich die Sat-Antenne vorsichtig drehe. Nur kann ich drehen wie ich will, mehr als die Hälfte der starken Balken und 3/4 der schwächeren Balken bekomme ich nicht hin. Ist das normal, oder kann jemand hier in diesem Board mit einer stärkeren Empfangsqualität aufwarten.
    Für die Antworten bedanke ich mich im voraus
    MfG
    Hans-Jürgen
     
  2. UlliHönes

    UlliHönes Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    612
    Ort:
    Gestungshausen
    Technisches Equipment:
    Nokia SAT 2xI Avia600 GTX DBT-Image vom 15.01.2006
    Nokia SAT 2xI Avia500 GTX NovaTux-Image Release Neutrino 26.03.2006
    So siehts bei den meißten D-Boxen aus. Schenke der Anzeige kein zu großes Vertrauen.
    Wenn Dein Empfang lt. DBox OK ist, dann reichts in der Regel aus. Je nachdem, wie groß Deine Schüssel ist, welche Qualität deine Kabel und Umschalter usw. haben, dürfte auch die Satanlage Ihre größten Empfangsreserven erreicht haben. Solltest Du trotzdem Empfangsprobleme haben, dann kannst Du mit einem speziellem Meßgerät(Satfinder o.ä.) Deine Schüssel genau ausrichten. Wenn Du's ganz genau haben willst, mußt Du Dir einen Techniker ins Haus holen, aber dann kostet's mehr.
     
  3. Taurus

    Taurus Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    14
    schau die mal die hochfrequenten sender an, vielleicht pro7 oder mtv central europe, wenn die in ordnung sind, wird es schon reichen. ausserdem sind drei viertel der kleinen balken ideal, schliesslich kann das signal rein theoretisch auch übersteuern...
    zuletzt: wenn du etwa 550 oder noch mehr sender gefunden hast (siehe einstellungen), kannst du auch davon ausgehen, das das signal ausreichned ist. sind es wesentlich weniger, solltest du mal bei der technik-hotline anrufen ;-)
     
  4. Taurus

    Taurus Neuling

    Registriert seit:
    7. März 2001
    Beiträge:
    14
    ach ja, eins noch:
    diese komische aussage der box, wonach du die empfangsqualität verbessern kannst, indem du die schüssel bewegst, wird auch bei absolut perfektem empfang noch da stehen. also wundere dich nicht darüber...
     
  5. hans-juergen

    hans-juergen Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120
    Ein Dankeschön an UlliHönes und Taurus für Eure Antworten.
    MfG
    Hans-Jürgen
     
  6. JCA

    JCA Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Empfangsstärke

    Hallo,


    Ich habe ein ähnliches Problem mit einer Premiere Box, ich habe Empfangsstärke zwischen 60 und 80% aber Empfangsqualität 0% finden tut meine Box aber 800+ Tv Sender und 300+ Radiosender. Bild bleibt aber leider schwarz.

    Hat jeman ne Idee woran es liegen kann ?


    Box Technisat Dihital PK oder PR
     

Diese Seite empfehlen