1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsschwierigkeiten ish/Private - technischer Rat erwünscht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von goetti, 1. Juni 2006.

  1. goetti

    goetti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Münster
    Technisches Equipment:
    Technisat PK
    UM02
    Anzeige
    Hallo an die Techniker,

    ich hab - wie viele - Probleme beim Empfang der tividi-free-Programme.

    Folgende Situation:
    Normalerweise steht meine dbox2 etwa 10m von der Antennendose weg und ist über einen Billig-Zweifachverteiler angeschlossen (zweites Gerät ist der FS wegen analog). Hab gestern mal verschiedene Szenarien ausprobiert - mit folgenden Ergebnissen:

    1. Dbox ohne Verteiler an 1m-Kabel: alles geht.
    2. Dbox ohne Verteiler an 10m-Kabel: Kanäle S03 und S36 gehen nicht
    3. Dbox am Verteiler mit 1m-Kabel: gleiches Ergebnis
    4. Dbox ohne Verteiler an 10m mit Nachverstärker (20dB): alles geht, allerdings mit Stocken/Audio-Zwitschern
    5. Dbox mit Verteiler an 10m mit Nachverstärker: S03/S36 gehen nicht

    Ich hab also ein viel zu schwaches Signal an meiner Antennendose.

    Ich war auch im Keller und hab gesehen, dass kein Hausanschlussverstärker installiert ist. Daher (so denke ich) gibt es auch manchmal Empfangsschwierigkeiten mit dem analogen Fernsehprogramm

    Nun meine Frage:
    Sollte ich mit meinem Vermieter sprechen und die Installation eines guten HA-Verstärkers veranlassen oder fahre ich mit einem guten Zwei-Geräte-Verstärker an meiner Dose ebenso gut/besser?
    Wie meine Mitmieter (4 Mietparteien insgesamt) empfangen, ob sie auch Schwierigkeiten haben (analog/digital) weiß ich nicht...

    Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

    Gruß, Michael
     
  2. belzebub16

    belzebub16 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Astrometa DVB-T2 Stick,
    Ultron DVB-T Stick
    AW: Empfangsschwierigkeiten ish/Private - technischer Rat erwünscht

    Ebenso gut könnte dein 10m Kabel der Übeltäter sein.
    Vllt solltest du es mal durch ein besser geschirmtes ersetzten.

    Wenn der Empfangspegel wirklich zu schlecht wäre, dann müssten die Empfangsstörungen dauerhaft auftreten, da würde ich lieber erstmal mit dem richtigen Equipment die Empfangsstärke an der Dose messen lassen.
     
  3. goetti

    goetti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Münster
    Technisches Equipment:
    Technisat PK
    UM02
    AW: Empfangsschwierigkeiten ish/Private - technischer Rat erwünscht

    ...hab ich überprüft. Das Kabel ist es nicht.
    ...das hab ich auch schon in Erwägung gezogen. Der Techniker wird in der nächsten Woche auflaufen. Ich dachte nur, man könnte schon so ein Muster erkennen...
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Empfangsschwierigkeiten ish/Private - technischer Rat erwünscht

    ... das Problem ist eindeutig der fehlende Hausanschlussverstärker. Die beste Lösung wäre es, einen Fachbetrieb mit der Montage zu beauftragen, der dann Pegel auch exakt ausmisst. Natürlich kann man auch selbst einen Hausanschlussverstäkrer installieren, wobei der Pegel dann mehr oder weniger Pi mal Daumen eingestellt wird.
    Von einem Zweigeräteverstärker ist abzuraten, wenn der Signalpegel schon an der Anschlussdose sehr gering ist ...
     
  5. goetti

    goetti Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Münster
    Technisches Equipment:
    Technisat PK
    UM02
    AW: Empfangsschwierigkeiten ish/Private - technischer Rat erwünscht

    ...wie gesagt kommt der Techniker nächste Woche. Werd mich mit dem mal ausführlich austauschen. Dann muss nur noch der Vermieter mitspielen.

    Danke nochmal für die Antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2006

Diese Seite empfehlen