1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsqualität

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Diablo82, 26. April 2005.

  1. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    Anzeige
    Also ich habe gestern meine DigiDish45 richtig ausgerichtet....perfekter bekomme ich es nicht hin.
    Habe nun knapp 90% Pegel und 73% Qualität...

    Mich würde mal interessieren was ihr so für Werte habt! Ich raffs net warum ich net mehr Quali hinbekomme.
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Empfangsqualität

    45 cm.....naja. Besser mind. 60 cm Schüssel. Wie lang ist dein Kabel?

    Normal sollte man mind. 80-90% Qualität haben. Sonst würde das Bild beim jeden Regenwetter zusammenbrechen.
     
  3. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    AW: Empfangsqualität

    Kabel ist 10 Meter lang! Liegt denke ich mal net daran.

    Die 73% hab ich aber immer....egalb ob Sonnenschein oder Unwetter wie gestern.....
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfangsqualität

    Die Pegelanzeigen sind sehr unterschiedlich, und diese kann man nur mit den Pegelanzeigen gleicher Geräte vergleichen.

    So habe ich über meine 85 cm Schüssel eine Qualität von 98%, und über eine 65 cm Schüssel auch 98%.

    Die Frage ist nur, wie schnell die Signalqualität sinkt, wenn der Himmel zu geht.

    An meiner Anlage habe ich es mal mit ein paar verschiedenen Receiver getestet. da waren 100%, 98%, 83% und 56% vertreten.

    Wenn Du keine Ausfälle hast, ist es ok.

    digiface
     
  5. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    AW: Empfangsqualität

    Also ich hab die Schüssel gestern gedreht und gewendet wie so nen Wilder.....sogar mit SAT-Sucher.... ich bekomms net besser hin, kann mir auch net erklären warum.

    Die 73% bleiben wie gesagt immer....egal ob Wolken oder blauer Himmel, von daher stört es mich net soooo doll, aber ******* isses trotzdem.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfangsqualität

    Warum? Dann müsstest Du Dir blos einen Receiver kaufen, der beim gleichen Pegel nur mehr anzeigt. Also gleicher Pegel 25% mehr.

    Technisch gewonnen ist dadurch nichts, denn 120% geht nicht, also ist doch alles ok.

    digiface
     
  7. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    AW: Empfangsqualität

    meinst du es liegt am Receiver??
    Naja ich will mir ja eh was DBox2 - mäßiges zulegen da werd ich mal schaun wie es dann aussieht.

    Mit kurzzeitigen Signalstörungen fängt es bei mir erst an wenn ich 40% Signalqualität hab.....drüber läuft alles 1A.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Empfangsqualität

    Der Receiver zeigt den Pegel nur relativ an.

    Das heisst, ein ander Receiver zeigt beim gleichen Signal vielleicht 25% mehr an, das Signal ist aber das selbe.

    So wie bei meiner Anlage, ein Receiver zeigt 100% ein anderer 56%, beim gleichen Signal.

    Da brauchst Du Dir keinen Kopf machen, und keinen neuen Receiver kaufen.

    digiface
     
  9. Diablo82

    Diablo82 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    260
    AW: Empfangsqualität

    Supi dann danke ich euch mal für die beruhigende Antwort! :) :LOL:
     
  10. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Empfangsqualität

    Abgesehen von Elevation und Azimuth kann man noch den Tilt des LNB einstellen: Drehen des LNB in seiner Halterung.
    Die Wirkung ist enorm! Ausprobieren!

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen