1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsqualität bei KabelDigital!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mareher, 26. September 2007.

  1. mareher

    mareher Neuling

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Folgendes Scenario
    Wohne in einem Mehrfamilienhaus mit 16 Mietparteien.
    Im Keller werden die einzelnen Anschlüsse über Verteiler verteilt.
    HÜP geht auf einen 2fach Splitter ( 5-1000 MhZ) und von dort geht ein Kabel auf einen 8fach Splitter (5- 860 MhZ) und ein Kabel auf meine Dose.

    Also eine Sternverteilung und wie es aussieht eine Etagenverteilung da ja nur ein 8fach Verteiler angeschlossen ist.
    Nun habe ich zum Teil kein Empfang bei den digitalen Kanälen.

    Habe mir mal meine Antennendose angeschaut dort sind zwei Kabel angeschlossen.
    Also ein Kabel abgeklemmt und nachgeschaut. Empfang deutlich besser.
    Leider hatte dies zur Folge das ein paar Mieter kein FS mehr sehen konnten.
    Meine Frage ist nun:
    Ist es so normal?
    Würde eine Neue Dose das Problem lindern?
    Kann ich den Vermieter auffordern das Problem zu beseitigen?

    Ziehe ich das Kabel vom 2fach Splitter ab und lege es auf den 8ter so ist der Empfang auch besser.
    Da ich nicht wusste dass das Kabel von meiner Dose her durchgeschliffen wird, hat mich der Spaß auch noch 25 EUS gekostet da der Nachbar einen Techniker gerufen hat.
    Der Techniker sagte mir, das es auch daran liegen könnte das der S2 Kanal nicht richtig anliegen würde oder so.


    Gruß
    Martin
     
  2. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Empfangsqualität bei KabelDigital!?

    So wie es aussieht, hängst du also an der Etagenverteilung und nicht als Einzelner an der Sternverteilung.
    Du erwähntest keinen Verstärker, müßte bei 16 Teilnehmer erforderlich sein!
    Das S2 Problem bezieht sich nur auf diesen Kanal, wenn alle schlecht sind, dann liegt es sicher nicht daran.
    Ich würde sagen, der Pegel liegt an der unteren Grenze. Wenn andere Mieter dieses Problem auch haben, muß der Vermieter für Abhilfe sorgen.

    PS: Einen Versuch hätte ich noch, tausche einmal die beiden Ausgänge am 2-fach Splitter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2007

Diese Seite empfehlen