1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Hannes2, 16. Juni 2004.

  1. Hannes2

    Hannes2 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine DBox2 Neutrino und einen Humax Monoblock (Astra+Hotbird) mit einer 80er Schüssel. Astra funktioniert ganz gut, solange das Wetter stimmt. Sobald es nur ein bischen regnet, geht z.B. RTL gar nicht, Pro7 aber perfekt. Bei Hotbird das gleiche Problem auch bei gutem Wetter. Einige gehen gar nicht, andere laufen gut.
    Kann das an horizontal/vertikal liegen? Bei meiner letzten analogen Anlage hatte ich an einem Stecker das Innere des Koaxkabels etwas zu kurz und die Hälfte der Programmme war weg.
    Da es aber wetterabhängig ist, kann es eigentlich ja nicht am Kabel liegen.
    Wenn ich mir über Neutrino die Eingangsstärke anschaue, hat Pro7(Astra) vollen Auschlag und 0 Fehler, tv.nrw(Hotbird) nicht ganz soviel mit einigen Fehlern.

    Hat jemand ne Idee?

    tschö
    Hannes der 2te
     
  2. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Empfangsprobleme

    Hallo,

    es gibt viele Möglichkeiten an den der Fehler liegen könnte

    hast du deine F-Stecker am LNB abgedichtet?(vor Regen geschützt)
    Sind alle Verbindungen LNB bis Receiver OK?
    Hast du deine Antenne korrekt ausgerichtet? (Du drehst sie nach links bis die Signalstärke abfällt, merkst dir die Stellung oder zeichnest sie an und drehst sie nach rechts bis die Signalstärke abfällt, dann wählst du die Mitte. Mit der Neigung gehst du so ähnlich vor).

    Ich denke, dass deine Antenne nicht richtig ausgerichtet ist.
    In der Digitaltechnik wird das Bild nicht Schlechter, sondern es fällt gleich aus.
    Wenn du dir den bestmöglichen Empfang vorstellst entspricht das 100%,
    wenn du nichts empfängst 0%
    Wenn du deine Antenne nur einstellst, damit du nur ein Bild bekommst hast du z.B 5%. jetzt kommt Regen du ziehst 20% ab und du hast kein Bild. hättest du auf 100% eingestellt, hättest du kein problem.
     
  3. Hannes2

    Hannes2 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Empfangsprobleme

    Abgedichtet hab ich alles. Aber das Aurichten teste ich nochmal.

    Bisher hab ich immer einen Analog-Receiver drangestöpselt und solange gedreht, bis keine Fische mehr zu sehen waren. Bei den letzten Schüsseln hat das immer wunderbar geklappt.

    Kann es denn daran auch liegen, daß ich von Hotbird manche gut und manche gar nicht empfange?
     
  4. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Empfangsprobleme

    Genau!

    mit einer 80 cm Schüssel dürftest du auf Hotbird überhaupt keine Probleme haben, 99% aller freien Programme müssten zuverlässig funktionieren.
    Mir ist noch etwas eingefallen:
    Vor deiner Schüssel steht nicht zufälleg ein baum oder sonstiges?
    Du findest es so genau heraus ob etwas im Weg ist: Du schaust im welchem Winkel der LNB auf die Schüssel schaut (Austrittswinkel) dann denkst du dir den selben Winkel als eintrittswinkel, wie eben ein Spiegel;) ( Ich hoffe du hast das verstanden:) ). Das musst du schätzen, aber wenn du glaubst, dass etwas in der nähe sein könnte, müssen wir uns was anderes überlegen.
     
  5. Hannes2

    Hannes2 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Empfangsprobleme

    Beide LNBs haben freien Blick zum Satelliten. Ich werd mir mal nen Satfinder besorgen und mal testen, obs dann geht.

    Schonmal Danke für die Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen