1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von meveric81, 22. April 2013.

  1. meveric81

    meveric81 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    Ich bin vor ein paar Wochen für die nächsten paar Jahre in die Türkei in die nähe von Istanbul gezogen. Auf mein neues Haus habe ich zwei Satelittenschüsseln montieren lassen. Beide haben ein 8fach LNB. Eine ist auf Astra eine auf Türksat ausgerichtet und jede Leitung ist mit DISEQC zusammen geschalten. Mein Problem ist, dass ich auf Astra bei einigen Transponder kein Signal bekomme. Speziell fehlen ein paar Sky Programme. Wenn ich den Transponder suche, bekomme ich 0 Signal. Kann es sein, dass da ich im Rand von Astra bin, ich manche Transponder ger nicht empfangen kann oder stimmt was mit meinem LNB oder Konfiguration nicht? Mich wundert es, dass der Empfang bei Null ist.
    Ein anderes Problem ist noch, dass bei manchen Transpondern dem Empfang relativ schlecht ist. Kann man da mit Verstärkern o.ä. gegenwirken? Wie bekomme ich das Signal besser?
    Vielen DAnk für die Rückmeldungen.
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfangsprobleme

    Da hast du leider Pech gehabt, da der Astra 2C nach Südosten rasch abfällt. In der Türkei werden knapp 2-3m große Spiegel gebraucht, um die andren Sender des Astra zu sehen.
    Schau mal bei flysat.com unter 19,2O und dann den Ausleuchtungszonen. Das dürfte dein Problem erklären.
    Der Türksat geht in Istanbul ja mit 60cm
     
  3. meveric81

    meveric81 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsprobleme

    Hi
    Danke für die Info, aber ganz geschnallt habe ich es noch nicht.
    Wenn ich dich richtig verstehe, dann liegen die Transponder nicht alle beim gleichen Sateliten? Daher kann ich bestimmte Transponder empfangen, welche breiter ausgestrahlt werden und andere, die relativ eng ausgestrahlt werden kann ich nicht mehr empfangen.
    Richtig?
    Dann is blöd ...
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.765
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Empfangsprobleme

    Nein
    Auf der Position 19,2°O stehen mehrere Satelliten

    Zur Zeit
    1L
    diese Ausleuchtungszone
    [​IMG]


    dann der 1KR
    [​IMG]

    der 1M
    [​IMG]

    und der 2C, der nicht empfangbar ist !
    [​IMG]

    Dummerweise liegen
    11,798GHz H
    11,876GHz H
    11,914GHz H
    12,032GHz H
    12,070GHz H

    auf dem 2C und können somit fast nicht gesehen werden. Die Mindestgröße für überhaupt Empfang, dürfte irgendwo bei über 300cm liegen.
     
  5. meveric81

    meveric81 Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Empfangsprobleme

    Hi

    Vielen Dank für die Erklärung.
    Dachte immer, dass es nur ein Satellit ist. So ist es klar.
     

Diese Seite empfehlen