1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chrislo, 27. Oktober 2001.

  1. chrislo

    chrislo Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Schwandorf
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir vor kurzem einen Quad-LNB (Philips) mit 8fach Verteiler (Conrad)zugelegt, um weiterhin analog zu empfangen aber für die digitale Welt gerüstet zu sein. Alle analogen Geräte funktionierten nach dem Umbau ohne Probleme. Aber die zwei Digitalreceiver, die ich zum Test bekam (OEM, Humax 5400Z) können bestimmte Programme nicht bzw. nur ganz schlecht empfangen.Es sind die Frequenzen H-12108 (B1 Berlin,EinsExtra,N3,etc...) und H-12186 (RTL,RTL2,SuperRTL,Vox,etc..). Ich habe schon verschiedene Anschlußkabel getestet, einen anderen Verteiler, aber alles ohne Erfolg. Kann es sein daß der LNB bei diesen Frequenzen eine Macke hat ? Seltsam ist daß viele Programme in 1a-Qualität empfangen werden ( auf Horizontal und Vertikal )
    Hatte jemand schon mal so ein Problem ? :confused:
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Schau mal in den LNB einstellungen ob das hier drinn steht

    LOF 1 = 9,750
    LOF 2 = 10,600

    Umschaltfreq 11,700

    Was für ein Achtfach ?

    9/4 Multiswitch ?

    [ 27. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]
     
  3. chrislo

    chrislo Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Schwandorf
    Die LOF´s sind so eingestellt (sind auch auf dem LNB so angegeben), aber ich finde keine Einstellmöglichkeit für die Umschaltfrequenz. :(
     
  4. chrislo

    chrislo Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2001
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Schwandorf
    Hab ich noch vergessen:
    Der Multischalter müßte ein 5/8 (8/5 ?) sein.
    5 Eingänge ( Low-H und Low-V,High-H und High-V,terrestrisch) und 8 Ausgänge.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Wrscheinlich hast du die Kabel vom LNB zum Switch falch angeschlossen

    LNB >>>> Switch

    Low V >>> Low Vert / 0 Khz 14 V
    Low H >>> Low Horz / 0 Khz 18 H

    High V >>> High Vert / 22 Khz 14 V
    High H >>> High Horz / 22 Khz 18 H

    22Khz ist das Schaltsignal für obere Band
    14 V = Vertikal
    18 V = Horizontl

    Mal Prüfen :D
     

Diese Seite empfehlen