1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Andy76, 20. August 2006.

  1. Andy76

    Andy76 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Ich bin neu hier und diese frage ist bestimmt schön häufiger gestellt worden. Trotzdem tu ich´s ...
    Ich habe einen digitalen LNB und einen Digitalreceiver und einen Analogreceiver angeschlossen.
    Seit einigen Tagen bekomme ich über den Digitalreceiver teilweise fehlerhafte Signale (Bildstörungen) und zwar immer bei den gleichen Sendern (zB ARD, ZDF, RTL, DSF, Arena, ..).
    Die anderen Programme erhalte ich einwandfrei.
    Der Analogreceiver läuft ohne Empfangsprobleme.

    Ist mein Didigitalreceiver defekt oder gibt es auch andere Fehlermöglichkeiten???
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Empfangsprobleme

    möglicherweise hat dein LNB auf einer der vier empfangsebenen probleme. hier scheint im highband die horizontale ebene defekt zu sein, auf der ausser pro7/sat.1 alle wichtigen programme laufen. meist handelt es sich um quad-LNBs, die wegen der engen bauweise anfällig sind. also zumindest probeweise mal austauschen.
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Empfangsprobleme

    erste und vielleicht die richtige massnahme, wäre zu prüfen ob der spiegel noch korrekt ausgerichtet ist.
    prüfe mal bitte mit zb " bahn tv " oder " xxp " deinen empfangspegel mittels der im menü zu findenden scala. dabei ist der wert " qualität " wichtig
     
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Empfangsprobleme

    um den möglichen defekt des LNB einzukreisen, genügt es auch anhand dieser senderliste zu überprüfen, ob es zB auch die transponder des lowband bis zur frequenz 11686 betrifft. dann auch noch prüfen, ob es die vertikalen transponder oberhalb dieser frequenz betrifft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2006

Diese Seite empfehlen