1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Holger aus PB, 7. Januar 2010.

  1. Holger aus PB

    Holger aus PB Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Farbfernsehgerät und so eine "silberne" Kiste... :-)
    Anzeige
    Hallo Forengemeinde,

    ich hoffe mein nachfolgender Eintrag ist hier an der richtigen Stelle.

    Wir haben das Problem, daß der Empfang der digitalen Programme von UM nicht gerade der beste ist - wir haben teilweise "Pixelhusten" im Bild.

    Ganz schlimm ist es bei SKY Sport-HD, bis vor ein paar Tagen lief es "einigermaßen" jetzt sehe ich noch "bunte Kästchen".

    Der HD-Receiver sagt eine Signalstärke von 55% und ich glaube daran liegt es - kann es sein, dass unser VHF-Bereichsverstärker im Keller nicht genügend "Dampf" hat um alle Sender einwandfrei in´s Wohnzimmer zu liefern.

    An dem Verstärker hängen 3 Wohnparteien mit insgesamt 5 bzw. 6 Geräten - auf dem Verstärker stehen folgende Angaben:

    VHF-Bereichsverstärker
    VKE 421
    40-301 MhZ
    Out 112dBuv

    Wenn´s an dem Verstärker liegt, muss der sicherlich ausgetauscht werden - habt Ihr da dann ein paar Empfehlungen, welches Gerät Mann bzw. Frau kaufen sollte?!

    Beste Grüße
    Holger
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

    Hallo, Holger aus PB
    Es liegt offensichtlich am Verstärker. Der ist anscheinend ein Antennenverstärker und wie die MHz-Angabe vemuten lässt, verstärkt er nur bis 301 MHz. Schmeiß das Teil auf den Müll und such einen sogenannten Hausanschlussverstärker, kurz HAV. Der sollte einen Verstärkungsbereich bis 862 MHz haben.
    Anscheinend wurde bei der Umstellung von Antenne nicht darauf geachtet, den damals installierten Verstärker gegen einen kabeltauglichen HAV auszutauschen. Bis jetzt hats ja offensichtlich geklappt, aber jetzt, wo du digitales Kabel hast, reicht der verstärkte Frequenzbereich nicht mehr aus.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. Holger aus PB

    Holger aus PB Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Farbfernsehgerät und so eine "silberne" Kiste... :-)
    AW: Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

    @Reinhold: Besten Dank für die Antwort! - Kannst Du mir auch einen "HAV" empfehlen?
     
  4. tobby197

    tobby197 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

    Kathrein oder Hirschmann sind vernünftige Komponenten
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.852
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

    Wobei die Axing auch nicht soooo schlecht sind. (auf jedenfall nicht so ein Schrott wie von Hama)
     
  6. Holger aus PB

    Holger aus PB Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Farbfernsehgerät und so eine "silberne" Kiste... :-)
    AW: Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

    ...kannst Du auch genaue Modelle nennen? - Die haben ja sooooo viele in Sortiment.
     
  7. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Empfangsprobleme / Schlechtes Bild

    Wenn schon, dann vom Spezialisten:

    Kathrein VOS 29RA

    Dies ist ein sehr leistungsfähiger Hausanschlußverstärker, der mit allem ausgerüstet ist, das ein moderner HAV benötigt!

    Am Pegelsteller kannst D u bei Bedarf selbst versuchen ein optimales Ergebnis zu erzielen. Am Steller für den Entzerrer laß die Finger weg, denn den kann man nur mit einem geeigneten Meßgerät einstellen ud braucht die Erfahrung dafür.

    Von Hirschmann und Co. würde ich die Finger lassen oder nur zur Not einen zum o.g. vergleichbaren von Astro, W i s i oder halt auch Axing.

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen