1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme nur bei HD!! Bitte um Rat!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bollidenmichi, 10. August 2011.

  1. Bollidenmichi

    Bollidenmichi Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Gestern, 21:41 * #1 (permalink)
    Bollidenmichi
    Neuling
    *
    Registriert seit: 08.2011
    Beiträge: 1
    Empfangsprobleme bei HD Sendern, HILFE!!!!
    Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf Eure Hilfe!

    Ich habe mir vor ein paar Tagen einen Technisat Dingi 8+ gekauft. Auf meiner Terrasse (5 Meter Kabel) empfange ich das Signal über eine Selfsat Anlage. Ich habe dabei von 4 LMB Ausgängen nur einen belegt. Das Kabel geht von der "Schüssel" unmittelbar in den Technisat, dh. ohne extra Buchse,

    Nun zu meinem Problem:

    Nach Anschluss hatte ich folgende Werte: Pegel 102 (gelb) Qualität je nach Sender zw. 8,7 und 9,6.

    Alle SD Sender laufen problemlos. Bei den HD Sendern gibt es immer Bildausfälle (Pixel, Bild friert ein), dabei bleibt der Pegel gleich, aber die Qualität fällt plötzlich auf 0 ab. Nach Umschalten auf einen anderen Kanal läuft es wieder, bis das Bild erneut stehen bleibt.

    Ich bin zum Händler, er sagte mir: Pegel zu hoch, Dämpfungsregler gekauft und anschließend runter geregelt auf Pegel von ca. 97 (grüner Bereich).

    ABER DIE BILDAUSFÄLLE TRETEN IMMER NOCH AUF !!!!

    Manchmal kommt es mir vor, als ob die Bildausfälle weniger würden, wenn der Technisat einige Zeit (30-60 min) läuft.

    Vorher hatte ich einen Head Receiver (kein HD+), der hatte bei HD (ARD, ZDF) ähnliche Probleme. Hatte auch schon zum testen einen Kathrein UFS 912 dran und es traten ähnliche Probleme auf.

    Was kann das sein??? Hilft eine Buchse?? warum nur bei HD Sendern? Kabel habe ich schon überprüft, so weit ok, sind auch HD taugliche Kabel mit entsprechender Abschirmung.

    Vielleicht noch wichtig: Neben dem Technisat Receiver betreibe ich eine Heimkinoanlage (Teufel THX System+ Harman Kardon).

    Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mir helfen könntet!! Danke im voraus und Grüße an Alle!!
    *
     
  2. friesischherb

    friesischherb Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat S2,HDS8,HDS2+
    sky komplett (wird gekündigt)
    NimbleTV,Roku3,AppleTV
    AW: Empfangsprobleme nur bei HD!! Bitte um Rat!!

    Hallo..
    hatte mit einem Technisat S1 genau die selben Probleme.
    Bin mit 4 Receivern an einem Multi-Router von TS angeschlossen.Muss jedem Gerät eine Frequenz zuweisen usw..
    Komischerweise funktionieren alle anderen Geräte (darunter Dein Digit HD8) problemlos.
    Der Händler hatte schon Recht, daß der Pegel zu hoch ist.
    Wahrscheinlich ist Dein Receiver zu empfindlich...vielleicht mal tauschen?

    P.S. Was hast Du in den Einstellungen als LNB-Typ angegeben ?
    Hast Du ein Quad oder ein Quattro LNB?
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    4.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Empfangsprobleme nur bei HD!! Bitte um Rat!!

    Er hat Selfsat, da gibts kein Quattro LNB.;)
     

Diese Seite empfehlen