1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme Humax und Galaxis

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von deesse23, 17. Juni 2007.

  1. deesse23

    deesse23 Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und habe eine Frage.
    Ich habe seit ca. 10 Jahren eine No Name Schüssel -kein Rost-bei mir auf dem Haus.
    Den LNB habe ich vor ca. 6 Jahren gegen einen Digitalen Universal Twin LNB getauscht. Bisher funktionierte auch alles einwandfrei. Ich habe zwei Receiver angeschlossen den Galaxis Easy World und den Humax PR-Fox. Beide Receiver sind direkt an den LNB angeschlossen. In der letzten Zeit fing es mit dem Humax und Empfangsprobleme an - Bildausetzer, viereckicke bunte Aussetzer, Tonaussetzer. Wenn ich dann den Strom am Receiver gezogen habe und diesen neu eingesteckt funktionierte das Bild wieder, nicht immer aber meistens.
    Jetzt habe ich das Problem an beiden Geräten, meißt bei Regen.
    Am Galaxis habe ich auf Vox-wo sich die Probleme mit als erstes Bemerkbar machen- eine Signalstärke von 60% und eine Qualität von 93%.
    Am Humax eine Stärke von 78% und eine Qualität von 87%. Obwohl die Kabellänge am Humax ca. 8 Meter länger ist. Diese Werte habe ich jetzt abgelesen, da ich keine Probleme habe.
    Wie die Werte aussehen wenn der Empfang schlecht ist habe ich noch nicht kontrolliert.
    Falls ihr meint es könnte am LNB liegen, welche könntet ihr empfehlen ?
    Vielen Dank im vorraus Lars
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.452
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Empfangsprobleme Humax und Galaxis

    Wenn zuvor alles ok war und da Kyrill/Lothar nicht tobten, dürfte das LNB defekt sein.
    Die LNBs von Alps werden hier oft lobend erwähnt und ich kann mich da anschließen.
     
  3. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.482
    AW: Empfangsprobleme Humax und Galaxis

    bei vielen 40 mm LNB´s reisst die Kunststoffkappe, die das LNB vorne abdeckt. Durch diese Risse dringt Wasser ein und der Empfang wird schlecht, teilweise wird hierdurch die Empfangselektronik zerstört.
     

Diese Seite empfehlen