1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Empfangsprobleme beheben, wie gehe ich da vor ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cboolator, 9. September 2013.

  1. cboolator

    cboolator Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    Wir haben auf dem Dach eine 80er Schüssel stehen. Auf diesem sind 2 Quattro LNBs angeschlossen
    die direkt mit einem Multischalter verbunden sind.
    Mir fehlen seit einiger Zeit einige Sender die bestimmte Transponder betreffen. Es betrifft z.B. Sport1 + US, Eurosport2HD, ProsiebenSat1 Gruppe in HD. DasErste HD kommt rein, allerdings mit vielen Bildaussetzern.
    Ein Techniker vermutet das durch die Nachjustierung der Schüssel die Sender wieder drin sind.
    Kann das sein? Ich empfange eigentlich fast alle Sender die es auf Astra gibt.
    Muss ich eher mit einem defekten LNB oder Multischalter rechnen evtl. auch ein Problem mit einem Kabel ?

    Was würdet ihr zuerst prüfen ?
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Empfangsprobleme beheben, wie gehe ich da vor ?

    Wird dir der Techniker dann sicherlich nach der Neujustierung (das es daran liegt kann gut sein - mehr könnte man nur sagen wenn auch Empfangsdaten genannt wären) genau sagen können da der vor Ort ist .... hier wären das alles nur Vermutungen.

    Hier unter http://forum.digitalfernsehen.de/fo...diseqc-hinter-multischalter-anschliessen.html suchst du übrigens eine Möglichkeit einen 2. Satelliten noch mit einzuspeisen... nach dem was hier steht hast du aber schon 2x Quattro-LNB für 2 Satelliten ?
     
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.856
    Zustimmungen:
    448
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Empfangsprobleme beheben, wie gehe ich da vor ?

    Wäre nur der ESP2HD Transponder betroffen,
    könnte eine verstellte Antenne vordergründig ursächlich sein.
    Der ESP2HD Transponder sendet nämlich relativ schwach.

    Der Prosieben/Sat1 Tp - HD, könnte durch den Satelliten W3C gestört werden,
    so sich denn die Schüssel (seit einiger Zeit) verstellt hat.

    Allerdings ist davon der Tranponder "Das Erste" nicht betroffen
    und dieser Tp sendet relativ stark.

    Da das hier gegeben ist:
    Solltest Du mal den Wert Signalqualität (SQ)von den SD Kanälen
    des ZDF / und Pro7 mitteilen.

    Dazu noch die SQ vom HD Kanal 3Sat.

    Welcher Receiver bei Dir werkelt werkelt
    Welche LNB Fabrikate
    Welches MS Fabrikat
     
  4. cboolator

    cboolator Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Empfangsprobleme beheben, wie gehe ich da vor ?

    An den ms sowie lnb komme ich nicht dran. Ms evtl durch eine Lange Leiter. Lnb müsste ich aufs Dach klettern. Das macht aber ein Experte dann lieber.

    Qualität bei allen Sendern 72%

    Receiver nutze ich einen opticum x403p und einen xtrend et4000.
    In der Wohnung kommt nur ein Kabel an. Dies wird mit nem Splitter auf die beiden Receiver verteilt. Es wird immer nur 1 Receiver genutzt.
    Bin auch direkt an das Kabel ohne Splitter dran. Ergebnis ist da gleich.
     

Diese Seite empfehlen